Empfohlen Neue Möglichkeit Supporter zu werden!

Liebes GrieferGames-Mitglied,
auch wir sind von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen und werden uns natürlich danach richten.
Daher bitten wir dich, unsere Impressum- & Datenschutzseiten durchzulesen, welche du unter Impressum & Datenschutz findest.

Diese Nachricht wird dir solange angezeigt, bis du die Datenschutzbestimmungen durch Schließen dieser Nachricht mit dem „x“ (oben rechts zu sehen) akzeptierst.




Eine Auflistung aller Daten, welche wir über dich gespeichert haben, kannst du hier herunterladen.

Liebe Community,


viele von euch sind interessiert, Supporter und somit Teil des Teams zu werden, hatten allerdings kaum bis gar keine Möglichkeit, sich beweisen zu können. In dieser News erfahrt ihr, wie ihr Teil des Teams werden könnt!


Wie in dieser News von mir bereits erwähnt wurde, hatte ich vor, keine weitere Bewerbungsphase zu planen und auch durchzuführen. Ich hatte vor gehabt, gezielt Leute aus der Community zu fragen, ob sie als Supporter agieren wollen oder nicht. Erstaunlicherweise hat ein Großteil der Leute eher abgesagt und wollten nicht dem Team beitreten. Daher, da wir für zukünftige Server und System mehr Unterstützung auf GrieferGames im Support-Bereich benötigen, starte ich mit dieser News eine neue Möglichkeit, sich mehr oder weniger „bewerben“ zu können und somit auf sich aufmerksam zu machen!


Es gibt nun vier Möglichkeiten, eine Chance auf einen Team-Beitritt als Supporter zu erhalten:

  1. Empfehlung durch anderen Spielern (zur News)
  2. Empfehlung durch Teammitgliedern
  3. Hervorragendes Erscheinungsbild zur Teamleitung (aktuell: nur ich)
  4. NEU: Öffentliche Bewerbung

Ihr könnt aktuell weiterhin Spieler im Formular empfehlen. Ich werde sie immer wieder durchgehen und schauen ob eine oder mehrere Personen möglicherweise infrage kommen würden. Natürlich lege ich weiterhin großen Wert auf die Meinung anderer Teammitglieder, was ebenfalls eine Chance bedeutet, in das Team integriert zu werden. Zudem gibt es weiterhin die Möglichkeit, durch ein hervorragendes Erscheinungsbild direkt zu mir in das Team zu kommen.


Natürlich sind diese drei Möglichkeiten mit einigen „Lücken“ belastet und nicht wirklich sicher. Ich kann beeinflusst werden, aber auch andere Teammitglieder. Das Formular kann manipuliert werden, etc.

(Manipulationen könnt ihr euch im Voraus sparen. Ich für meinen Teil weiß, wie sich Menschen verhalten können und werden. Wie sie ihren Vorteil aus einer Sache ziehen können, usw. Kommt erst gar nicht auf die Idee, mich gezielt manipulieren zu wollen. Das gibt nur einen sehr schlechten Eindruck. ;) )


Daher biete ich euch nun eine neue, also vierte, Möglichkeit an. Ihr könnt euch ab sofort in diesem Forum öffentlich bewerben. Das heißt, dass ihr dort ganz einfach ein neues Thema mit eurer Bewerbung erstellt, welches dann für alle im Forum registrierten Benutzern einsehbar ist. Jeder Benutzer hier im Forum kann zu jeder Bewerbung seine Meinung abgeben.


Wichtig ist hierbei zu wissen, dass ihr keine PDF abgeben sollt. Ihr sollt einen Freitext kreieren, welcher u. a. nicht aus dem Internet kopiert wurde. Solche Kopien und Vorlagen sind verboten und führen zu sofortigem Ausschluss aus allen zukünftigen Bewerbungsphasen.


Da dies ein öffentliches Forum ist, sind bitte keine privaten Informationen bei der Erstellung eines neuen Themas / einer neuen Bewerbung beizufügen. Wenn ihr allerdings private Informationen unbedingt in der Bewerbung kundgeben wollt, dürft ihr das natürlich auch tun. Ihr müsst allerdings selbst damit einverstanden sein.


Es gibt Kriterien, die ihr erfüllen müsst, um eine Chance zu erhalten:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Mindestens 2 Stunden Zeit pro Tag (Montag bis Sonntag)
  • Erweiterte Kenntnisse im Umgang mit Minecraft
  • Erweiterte Kenntnisse im Umgang mit GrieferGames (z. B. PlotSquared)
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem Forum
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit TeamSpeak
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Discord
  • Starke Belastbarkeit (für z. B. das Abarbeiten der Checkplot-Anträge)
  • Bereitschaft, Discord für interne Zwecke hauptsächlich zu nutzen (Informationsweitergabe in Schriftform, die Kommunikation mit mündlichen Gesprächen erfolgt gewohnt über TeamSpeak)

Wir haben aktuell einige Citybuild-Server, denen kein Teammitglied zugewiesen worden sind. Daher präferiere ich Bewerber, die auf den folgenden Citybuild-Servern ihre meiste Zeit verbracht haben:

  • (CB 5)
  • CB 6
  • CB 7
  • (CB 9)
  • CB 10
  • CB 11
  • (CB 12)
  • (CB 14)
  • (CB 15)
  • CB 21
  • CB Extreme
  • CB Evil


Da Supporter (und auch andere Teammitglieder) viele Vorteile genießen dürfen, haben sie ebenfalls einige Nachteile. Unter anderem sind folgende Einheiten als neuer Supporter auf GrieferGames verboten:

  • Scamming und Griefing
  • Trolling anderer Spieler
  • Eine Clan-Mitgliedschaft
  • Erstellungen von „Scamfrei-“ und „Middleman-Items“ (vorherige Erstellung als normaler Spieler ist in Ordnung)
  • Angebot & Durchführung von Middleman-Diensten

Ich zähle ganz bewusst die Nachteile auf, damit ihr nicht später von Überraschungen geprägt werdet. Daher überlegt euch bitte gut, ob ihr wirklich als Supporter geeignet wärt oder nicht. Solltet ihr einen Punkt nicht wollen (z. B. ihr wollt in eurem eigenen Clan bleiben), seid ihr leider nicht für uns geeignet.


Folgende Aufgaben werdet ihr haben, solltet ihr als Supporter angenommen worden sein:

  • Support von Spielern in Minecraft (über /msg und dem globalen Chat)
  • Support von Spielern im Forum (im Bereich „GrieferGames-Servernetzwerk“)
  • kleine moderative Arbeiten im Forum (Themen löschen, in den richtigen Bereich verschieben, Inhaltsmeldungen von Benutzern bearbeiten, etc.)
  • Bearbeitung von Checkplot-Anträgen in Minecraft


Sollte man seine freiwillige / ehrenamtliche Arbeit hervorragend verrichten, bestehen Chancen, zum vollwertigen Supporter, Moderator oder eventuell noch höher aufzusteigen. Zum aktuellen Zeitpunkt ist allerdings die Moderation gut besetzt. Das heißt, dass wir erst viele neue Supporter benötigen, bis wieder Unterstützung im Moderationsbereich benötigt wird.


Alle vier Möglichkeiten werden ab sofort möglich sein, um eine Chance zu bekommen, dem Team beizutreten. Sie haben keine zeitliche Befristung – theoretisch kann sich jeder von euch bis zu einem Punkt bewerben, an welchem ich von meiner Seite aus sage, dass das alles kein Sinn (mehr) macht und ich eine gewohnte neue Bewerbungsphase über ein Google Formular starten werde. Ich hoffe, dass der Punkt nicht erreicht wird.


Finde ich unter dieser News Bewerbungen und nicht im verlinkten Forum, werden diese mit ganz einfachen kleinen Sätzen abgelehnt. Wer nicht wirklich das Interesse hat, die gesamte News zu lesen, sondern nur die ersten zwei Sätze, hat es nicht verdient, eine Chance als Supporter zu bekommen. Zudem sind Leute, die gezielt danach fragen, wo man sich bewerben kann, leider ebenfalls ungeeignet. Als Supporter sollte man stets selbstständig nach Informationen suchen können. :)


Ich werde jetzt noch auf eure häufig gestellte Fragen („FAQ“) eingehen.


Question: „Warum wurde das Mindestalter auf 18 gesetzt?“

Answer: Das Durchschnittsalter im Team beträgt mittlerweile ungefähr 23. Zudem habe ich in der Vergangenheit leider immer wieder negative Erfahrung mit Minderjährigen machen müssen, weshalb ich das Alter so hoch angesetzt habe. Zu sagen, dass das Mindestalter bei 14 oder 16 liegt, obwohl ich eigentlich nur 18+ Leute mit ins Boot nehmen möchte, wäre echt nicht nötig. Zudem gibt es weitere interne Gründe.


Q: „Ich bin 17 Jahre alt. Bekomme ich eine Ausnahme?

A: Nein, wir genehmigen keine Ausnahmen dahingehend.


Q: „Gibt das Mindestalter auch für Empfehlungen?

A: Nein. Das Mindestalter gilt nur für die öffentliche Bewerbung. Es ist allerdings ziemlich schwierig durch eine Empfehlung in das Team zu gelangen und die Minderjährigkeit macht das Ganze umso schwieriger.


Q: „Soll das eine Bewerbung wie für einen Job werden?

A: Das ist die Entscheidung des Bewerbers. Entweder man gibt sich Mühe und möchte aus aller Hand mit der Bewerbung beweisen, dass derjenige/diejenige der/die Richtige für den Posten ist, oder eben nicht. Ich selbst achte, wie bereits schon in einem Text vor den FAQ geschrieben, allerdings sehr auf die Bewerbung. Ich möchte weder 3 Sätze dort zu stehen haben noch eine in 10 Minuten geschrieben Bewerbung sehen. Man merkt, jetzt nach 3 Jahren Teamleitungserfahrung (nicht nur GrieferGames), wie Bewerbungen aussehen sollten (den Unterschied zwischen Minecraft-Freiwilligen-Bewerbungen und wirklichen Bewerbungen zu einem Job kann ich unterscheiden, keine Sorge ;) ).


Q: „Kannst du mir bei der Bewerbung helfen?

A: Teammitglieder sind nicht dazu befugt, Bewerbern bei ihrer Bewerbung zu helfen. Sie haben nämlich Informationen zu internen Abläufen, was beispielsweise auch das Auswahlverfahren angeht. Hilft ein Teammitglied einen Bewerber bei der Bewerbung, ist das somit unfair all jenen gegenüber, die keine Hilfe vom Team erhalten haben. Möglicherweise gefährdet diese Hilfe die Teammitgliedschaft des Teammitglieds und die Zukunftschancen für den Bewerber.


Q: „Wann bekomme ich eine Rückmeldung zu meiner Bewerbung?

A: Ich werde nach einem bestimmten Zeitraum, welcher bisher nicht festgelegt wurde, Rückmeldungen zu den Bewerbungen geben.


Q: „Gelten die Nachteile nur für die öffentliche Bewerbung oder auch bei Empfehlungen?

A: Logischerweise ist man nach einer Integration in das Team als Supporter über eine Empfehlung genau so privilegiert als auch über eine öffentliche Bewerbung. Die oben aufgelisteten Nachteile muss also jeder neue Supporter in Kauf nehmen.




Ich freue mich jetzt schon auf eure neuen Bewerbungen und der somit zukünftigen Unterstützung eurerseits im Team von GrieferGames.net!


Habt noch eine schöne Woche,


Bantor :bantor:

Kommentare 177

  • die frage kommt evtl bissl zu spät weil man sich ja eh nicht mehr bewerben kann (erstmal), aber darf man eigentlich als supporter Events veranstalten die zu laggs führen könnten, bzw um genauer zu sein ich mache hin und wieder mal abbauevents im Gröseren ausmaß, dürfte ich diese als supporter weiterhin machen?

  • Wenn man abgelehnt wurde wieviel Zeit sollte vergehen bis man sich erneut bewirbt als Supporter oder sollte man es direkt sein lassen

    • Bis diese Bewerbungsphase endet und eine neue Anfängt.

  • Ich finde gut das es eine neue Bewerbungsphase gibt, aber das Mindestalter finde ich nicht gut. Die Mods sollten sich dann gerade bei diesen einen umso besseren Eindruck vor dem Beitritt ins Team machen. Ich glaube nicht, dass es genügend Ü18 Bewerber geben wird um jedem CB mindestens einen Supporter zuzuordnen.

    • Das einige Spieler Ü18 das geistige Niveau eines 13-Jährigen nicht übersteigen ist durchaus richtig, dennoch ist die Wahrscheinlichkeit jemanden mit dem geistigen Neauv eines Ü18 zu finden höher, wenn man auch bei Ü18 und nicht U18 sucht.

      Davon ganz ab, Bantor scheint schon einige Spieler gefunden zu haben, die er sich genauer anschauen kann und nicht schon auf Grund ihrer Bewerbung nicht in Frage kommen. So wie ich Bantor einschätze werden diese Spieler erstmal genau durchleuchtet und wer dann noch übrig bleibt sicherlich zu einem persönlichen Gespräch via TS oder ähnlichen gebeten.

  • Für mich sind ein paar der Nachteile dermaßen negativ, dass es mich nicht wundert das alle oder die meisten abgelehnt haben die gefragt wurden. Trotz allem schön, dass man sich auch nochmal öffentlich auf den Posten des Supporters bewerben kann.

  • bin aber 14

    • dann erfüllst du leider nicht die Anforderungen und würdest, selbst wenn du eine gute Bewerbung im Bewerbungsforum verfasst, abgelehnt werden.

    • um erlich zu sein kann ich bantor wirklich gut verstehen aber das alte finde ich nicht so gur man kann z.b. als 18 järiger genauso dumm sein wie ein 14 järiger oder z.b. das ein 15 järiger besser drauf ist als die leute über 18 weil um erlich zu sein nur weil das ein groser surver ist heist es nicht das da wirklich jeder supporter sein willl man macht das ja Kostenlos man macht Papier arbeit Ohne bazalung ich finde sowas nicht in Ordnung aber ich hoffe das ich jetzt das wegen keinen Ärger bekomme

    • Naja, Problematik ist, denke ich zumindest, dass die Leute zu wenig sonst für die Schule tun! Die Erfahrung zeigt doch, ist man erst mal im Team, stehen einem viele Aufgaben bevor. Viele unterschätzen das, alt wie jung.

      Wenn jüngere wirklich sehr gut geeignet sind, kann man die immer noch anders unterstützen. Siehe einfach oben in den News. Es gibt 4 (ja, 4!!!) Möglichkeiten, um Supporter zu werden.

      Also evtl mal den ein oder anderen empfehlen, evtl kommt der ins Team, bzw wird gefragt.

    • xX_KingLuLu_Xx

      Ein "Arbeitgeber" kann sich aber aussuchen wen er will. Hier liegt noch nicht mal die Notwendigkeit vor diesen "Job" zu erhalten, denn es gibt ja eh kein Geld dafür. Wenn jemand sagen würde "Ich bin pleite und bin auf den Job angewiesen, weil es da jeden Monat 400€ für gibt.", derjenige aber auf Grund seines Alters von 17 ausgeschlossen wäre, ok, dann hätte ich jedenfalls noch Verständnis dafür, aber hier darf die GG-Leitung machen was sie wollen.

  • will mich bewerten

  • Mal ein anderes Thema:

    Zitat

    Dieses Forum wird offiziell nicht mehr vom Team moderiert.



    Da das Scamming auf GrieferGames nicht verboten ist, liegt diese Thematik in einer Grauzone. Da weder Supporter noch Moderatoren in die Thematik eingreifen, haben wir uns dazu entschieden, dieses Forum ebenfalls unmoderiert zu lassen. Jede Warnung muss nicht der Wahrheit entsprechen.



    Beleidigende Inhalte können natürlich wie gewohnt über die „Inhalt melden“-Funktion an das Team gemeldet werden.

    Liebe Teammitglieder - habt ihr schonmal die Spieler- und Scammerwarnungen komplett durchgelesen?


    Hier werden normale Spieler und Clanmitglieder aufs übelste gerufmordet und fantastische Stories angedichtet! Macht dies rückgängig oder schliesst das Ding ganz - so gehts nicht! Sollten euch echt Kapazitäten fehlen biete ich mich hierfür zur Moderation an - so jedenfalls ist es ist kein tragfähiger Zustand!

    • Team: Hey, wir schaffen ein Unterforum, indem man andere vor Scammern warnen kann, wir löschen dann unberechtige Beiträge

      Spieler be like: Mimimi, Im Nachhinein Rufmordbeiträge zu löschen dauert uns zu lange


      Team: Ok, wir schaffen die reaktive Moderation ab, und prüfen alle Beiträge vorher.

      Spieler be like: Mimimi, die Freischaltung dauert uns zu lange.


      Team: Ok, wir schaffen die aktive Moderation auch ab, und lassen die Beiträge einfach auf die Leute los.

      Spieler: MIMIMIMI, DAS IST ALLES RUFMORD


      Soll ich mal sagen wie es weitergeht:


      Team: Ok, dann schaffen wir halt das Scammer-Warnungen-Forum ganz ab.

      Spieler: MIMIMIMIMIMIMIMMIMIMI, JETZT KANN ICH MEINE WARNUNG NICHT MEHR POSTEN!!!!11!!!elf

    • Dann schafft das Ding halt ab... oder ist es gewollt das sich die Community selber zerlegen soll? Der Spielchat bietet genug Informationen über potentielle Scammer denn das Forum hierfür verkommt leider zum öffentlichen Pranger. So genug mimimi wie ihr heutzutage zu schreiben gedenkt...

    • LocutusVonBorg

      1. Du hast vollkommen recht

      2. Kann man das nicht stilvoller erklären als Teammitglied. :D

  • ich bin 18

  • Kann ich auch ?? Bin 15??

    • Nein, du musst 18 sein, ein Supporter sollte in der Lage sein, die News lesen zu können

    • wie es schon so viele gesagt haben, wer unfähig ist, den Text einer News aufmerksam zu lesen, ist ungeeignet, Supporter zu werden...

  • Guten Tag,


    Ich möchte auch mal meinen Senf dazu geben...

    Erstmals finde ich gut, dass wieder eine Bewerbungsphase als Supporter stattfindet. Allerdings finde ich einige Punkte unnötig und nicht verständlich. Mein erster Punkt lautet, warum ab 18. Natürlich habt ihr das alles schon im Beitrag geschrieben. Allerdings gibt es meiner Meinung nach genug Menschen die auch mit 16/17 eine gute geistliche Reife besitzen. Aber auch schon mit 15. Wenn Developer ab 18 wäre (was auch ist), könnte ich dies verstehen. Allerdings bei Supporter nicht. Supporter sind ja hauptsächlich für die Moderation im Forum, TeamSpeak und Minecraft zuständig. Heißt, zu achten das sich alle an die Regeln halten oder Support anzubieten. Ich habe auch 2019 eine Bewerbung zum Supporter geschrieben. Allerdings wurde diese abgelehnt. Ich bin nicht sauer deswegen o.Ä. Ich habe mehr als 3-4 DIN-A4 Seiten geschrieben. Der Grund meiner Ablehnung war, dass ich beim Formular anscheinend eine falsche UUID angegeben habe. Ich habe die Standard UUID mit "-" angegeben. Allerdings musste man eine ohne angeben. Wie auch immer... Ich finde dies schade. Als Developer wird man ja bezahlt. Da bleibt das Alter mindestens 14 JAHRE?


    (Das ist nur meine Meinung.)


    Liebe Grüße

    ~ FlexKleks und viel Glück an alle Bewerber.

    • Zitat

      Wenn Developer ab 18 wäre (was auch ist),

      Sorry... meinte ab 14. Wäre schön, wenn es ab 18 wäre.

    • Edit:

      Und auch das die Bewerbungen öffentlich angezeigt werden... WARUM? Warum sowas. Bewerbungen zeigen

      meistens persönlich einhalte, die man nicht gerade öffentlich bekannt geben möchte. Sowas finde ich

      geht überhaupt nicht. Bantor

    • naja die Bewerbung soll auch nicht viel Privates beinhalten

  • Hallo und einen Guten Morgen,


    Wie sieht es eigentlich mit Multiaccounts aus. Jeder weiß, dass der eine oder andere mehrere Accounts in Minecraft besitzt.


    Darf man sich mit jedem Account bewerben ?

    • Wenn du 10 Minecraft Accounts hast, bist du trozdem nur ein Mensch. Außerdem sollte jeder die selne Chance haben und eine Bewerbung schreiben. Und zu viele Bewerbungen von einer Person machen zu viel Arbeit.


      Stell dir mal vor alle Bewerbubgen von 5 Accs wären gut und Bantor würde alle annehmen wollen... dann stellt sich heraus, dass das eine Person ist. Das ist doch kacke xd

  • Guten Abend liebe Leute!

    Meine Fragen: Ist eine Clan Mitgliedschaft komplett verboten? Ich habe einzelne Freundes und Anti Scam Items erstellt... bin ich damit jetzt auch schon ausgeschlossen?


    Mit freundlichen Grüßen,

    diesoehne321

    • Frage 1:

      Ja

      Clanmitgliedschaften sind komplett verboten. D.h, falls du in einem Clan sein solltest, müsstest du diesen Komplett verlassen.



      Frage 2:

      Falls du eine Bewerbung eingereicht hast, denke ich nicht das dies ein Ausschluss Grund wäre.

      Du darfst erst ab dem Punkt an dem du Supporter bist KEINE ScammfreiItems mehr erstellen.


      Das ist zumindest mein Wissensstand.


      MfG
      TMB_JTK_

    • Da Supporter (und auch andere Teammitglieder) viele Vorteile genießen dürfen, haben sie ebenfalls einige Nachteile. Unter anderem sind folgende Einheiten als neuer Supporter auf GrieferGames verboten:

      • Eine Clan-Mitgliedschaft
      • Erstellungen von „Scamfrei-“ und „Middleman-Items“ (vorherige Erstellung als normaler Spieler ist in Ordnung)


      -------------------


      Wenn man sich den Beitrag durchliest, hat man direkt beide Antworten..

  • Würde @Heimdaller vorschlagen oder SchaunMaMal_PFF sind voll coole dudes und wäre Ideal für diese Rolle ;D

    • Dies kannst du genau hier tun: "Empfehlungen für Supporter gesucht!"

      Lies dir denn Beitrag sorgfältig durch und beachte die Vorgaben die dafür vorgegeben sind.


      Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.


      MfG

      TMB_JTK_

    • hell no :D schaumamal vielleicht. aber nicht heimi gott bitte, ich mag ihn aber nicht support. nononono :D

  • Hallo lieber bantor, wie sieht es denn mit servern wie skyblock aus??

    Ich bin dort sehr aktiv und habe noch nie einen supporter dort gesehen.

    Gäbe es denn die option sich als supporter für skyblock zu bewerben??

    • Eher nicht, sorry.

    • Gerade das fände ich sehr wichtig Bantor ! Server wie Skyblock verkommen total, dadurch dass dort eben fast nie ein Teamler anzutreffen ist! Es wird gedupet, beleidigt, gerufmordet, gespammt und niemand unternimmt etwas! Die große Unzufriedenheit und stille Wut könnte man mit einer kurzen Nachfrage auf diesem Server schnell beweisen. Es wirkt auf mich wie ein Selbsttötungsversuch, ihr wollt Skyblock gar nicht am Leben erhalten, obwohl man aus einem guten Skyblock Server sehr viel machen könnte. Die belegt der Hypixel Server.


      Des Weiteren sehe ich keinen großen Mehraufwand, einen Supporter für Skyblock zu rekrutieren.

      Ich kenne Legobennys nicht, kann nicht sagen, ob er als Supporter geeignet wäre, aber allgemein finde ich deine Einstellung und direkte Abweisung für eine Bewerbung auf eine sehr wichtige, wenn nicht sogar für Skyblock lebensrettende Stelle nicht richtig!


      Außerdem denke ich - und du weißt das auch - dass sich ein Server über längere Zeit nicht auf einem Bein halten kann! Jeder bekanntere Minecraft Server bietet eine Auswahl an Spielmodi an, sodass der kurzweilige Zeitvertreib stehts gegeben ist. Wenn ihr eh schon wenig gespielte Modi gänzlich aufgebt, werdet ihr kurzfristig einige Spieler verlieren. Die der dann untergegangenen Modi. Doch früher oder später wird jeder andere Modus auch einen Einbruch erleben. Der Hauptmodus Citybuild wird nicht ewig existieren, sondern irgendwann - vielleicht weil es einen anderen, besseren Server gibt, der Citybuild anbietet, oder weil es sich nicht mehr finanziell rentiert - untergehen. Dann steht ihr mit einer stark eingebrochenen Spielerzahl da und habt keine Stütze mehr, die euch halten könnte.


      Dies alles unterstreicht meine Bitte, euch mehr um Skyblock - und die anderen Modi - zu kümmern, zum Beispiel indem ihr einen Supporter anwerbt.


      Einen schönen Tag euch,


      QueenAleta

  • Haupsache EntchenBuilds ist drinne xddd

    • ?

    • weil er nicht 18 ist...

    • aber er ist nicht der einzige minderjährige....xd

    • Minderjährige Teamler, so wie EntchenBuilds, sind bereits im Team und somit von der Neuen Mindestalter-Regelung ausgeschlossen.

    • naja, aber das Mindestalter von 18 Jahren ist ja nur für die öffentlichen Bewerbungen! :D

  • Nur so als kleiner Tipp.

    Wenn ihr schon die viele Vorteile bekannt gebt, dann flattert uns doch nicht direkt mit den Nachteilen um die Ohren und bringt evt einen oder 2 Vorteile rein die man auch nicht gerade erwartet. Also nicht ihr kriegt einen Extra Rang mit Supporter (was auch immer) denn sowas würde sicherlich besser ankommen

    • Es werden Vor- und Nachteile genannt, sodass niemand am Ende überracht ist was auf einen zukommt.



      Stell dir nur mal vor du bist in einem großen und bekannten Clan, in den du viel Zeit investiert hast und bewirbst dich als Supporter.

      Würde man die Nachteile nicht nennen würdest du erst erfahren, dass du deinen Clan verlassen musst, wenn du Supporter werden würdest.

      So kann man sich schon VOR der Bewerbung überlegen ob man das möchte oder nicht.


      Ich hoffe, ich habe das ganze verständlich geschrieben.


      MfG

      TMB_JTK_

    • Außerdem möchte man so die Leute erreichen, die Supporter werden wollen, um anderen zu helfen und nicht nach Rechten geiern.

    • @TMB_JTk Vorteile werden ja an sich keine Genannt. muss ja auch nicht weis wieviel sein. aber was kleines zu sehn wäre nett.


      Aylynn Trotzdem wäre das sicherlich nett zu wissen. was dann auch für einen vorteil man hat. da manchmal kaum ein Supporter on sein kann und die Community schon durchdreht. vorallem wenn man so liet was für anforderungen sind zb 2h pro tag nur für solche fälle da zu sein. dann arbeitet man sonst noch da bleibt kaum was für sich selbst

  • Warum dürfen die Teammitglieder nicht im Clan sein?

    Sind andere doch auch oder nicht?

    • Das wird wahrscheinlich seine Gründe haben.

      Sei es einfach nur die Neutralität oder andere interne Gründe.


      Alte Teammitglieder sind von dieser Regel nicht betroffen, da die neue Regel erst jetzt in Kraft tritt und vorherige Teamler nicht mit einbezieht.

    • und keine MM Dienste mehr?

    • MM Dienste wurde den Teamlern auch in Zukubft verboten.

      Gründe dafür sind nicht bekannt aber ich denke das es daran liegt das, wenn es heißt ein Teamler hätte gescammt dies von der Leitung evtl. geprüft und untersucht werden muss.


      Falls ich da falsch liege bitte ich um Korrektur.

  • Viel Glück an alle die sich bewerben! ^^

  • Via87  Luurox

    Ihr wärt echt die besten Supporter , bewerbt euch mal <3

  • Sehr geehrtes GG-Team.

    Ich bin beeindruckt anderen (euch nicht bekannten Personen) die Chance zu geben ein Teil der „Familie“ zu werden.
    Somit möchte ich mich auch als Supporter bewerben. Mit allen aufgeführten Punkten komme ich absolut klar.

    Zu mir: Ich bin selbst auch 23 Jahre alt und steh schon mitten in meinem Leben, suche aber dennoch immer wieder neue Herausforderungen. Ich bin selbst sehr Offenherzig und für jedes Problem zu haben. Ich helfe wo ich nur kann und geb immer mein Bestes.
    Im Vordergrund steht stets das Wohl der Spieler.


    Ich hoffe auf eine positive Rückmeldung und verbleibe,


    Mit freundlichen Grüßen


    Drophunterz ☺️

    • Bitte genau lesen wo man sich bewerben soll.


      Liebe Grüße


      FullHD

    • Da du den Text scheinbar nicht richtig gelesen hast, bist du als Supporter ungeeignet.

    • richtiger dulli xDD

    • wer es nicht hinbekommt eine News zu lesen sollte kein Supporter werden.

    • Ich muss meinen Fehler eingestehen, da ich vergessen habe ein Wort dazu zu schreiben:

      „Beispieltext“

      Das betrifft weder meine Bewerbung sondern wollte ausschließlich denen ein kleines Beispiel geben was sie meiner Meinung nach schreiben „könnten“.


      Mit freundlichen Grüßen


      Drophunterz

  • Hi Banti,


    wie immer schöner Text. Leider 2 Punkte die nicht so schön sind. Erster Punkt mit der öffentlichen Bewerbung.

    Du legst viel Wert auf eine gute, durchdachte Bewerbung mit der man sich abheben soll also eine sehr individuelle Bewerbung. Nun eine individuelle Bewerbung schafft man durch viele verschiedene persönliche Einflüsse. Jetzt ist diese Bewerbung allerdings öffentlich und das hindert viele am freien Schreiben.


    Zweiter Punkt ist die Sache mit den Clans. Wenn wir mal einen Stück zurück treten, wen wollen wir als Teamler? Erfahrene, Teamfähige Spieler wo findet man diese? In einem Clan... die wenigsten Spieler die wie ich finde geeignet sind sind nicht in einem Clan -> Diese Spieler müssten ihren Clan opfern ihre Buddys zurück lassen. Denn wo genau sind die Grenzen? Ist man nur offiziell nicht mehr im Clan kann aber die ganze Zeit noch im TS dabei sein oder darf man nicht mehr wie vorher täglich mit seinen Freunden auf dem TS abhängen? Ich denke der Job als Teamler ist eine coole Sache aber ich bin mir sehr sicher dass die loyalen, erfahren und teamfähigen Spieler nicht ihren Clan (bzw. ihre Freunde) verlassen um ins Team zu kommen. Ich sollte erwähnen, ich verstehe den Punkt warum Teamler nicht in einem Clan sein sollten durch aus allerdings werden die derzeitigen Teamler ja in Clans bleiben dürfen. Nehmen wir das Beispiel von mir:

    Ich bewerbe mich als Test-Supporter und werde angenommen dann müsste ich meinem Clan lebewohl sagen und komme ins Team. Zwei meiner Clan-Kollegen sind allerdings auch Teamler diese können jedoch im Clan bleiben. Ich denke diese Regelung sollte aufgehoben werden, ich hoffe ihr findet Supporter die auch wenn sie in einem Clan sind nicht parteiisch sind.


    Ich spreche hier nun für mich: Mich hat es gereizt es mal mit einer ernsten Bewerbung zu versuchen allerdings solange ich meinem Clan den Rücken zuwenden muss kann ich das leider nicht machen.


    Schönen Abend noch und viele Grüße,

    Esa

    • Gab öfter Ärger das Team member ihre eigenen clans gepuscht haben.


      Denke daher kommt die Regel. So sieht man die Verbindungen nicht auf den ersten Blick und es erscheint neutraler.


      Es verbietet ja keiner auf dem entsprechenden ts... Sich aufzuhalten.

      Gemeinsame Projekte sind auch erlaubt. Also nichts wildes. Bist dann halt im Team clan... Und nebenbei hängst du halt gerne bei deinem Clan im ts...

  • Uff ich enthalte mich mal bei den Leuten die HIER ihr Bewerbung geschrieben haben 😅 schade das man den Clan leaven müsste hab meine Bewerbung abgegeben und leider dies übersehen obwohl ich alles durchgelesen hatte 😅naja kleiner Fehler der passiert ist. Habe im gleichen Atemzug meine Bewerbung gelöscht, dafür liebe ich meinen Clan zu sehr als das ich meine Member verlasse dafür ist selbst der Supporter es mir nicht wert ❤️

  • schade bin 15 :(

  • Support kann man auch ohne Rang geben. 😉

    Ich hätte aber Interesse an dem Test Server meinen Beitrag zu leisten.

    Wie ist da der aktuelle Stand?

    Bzw. Werden da auch Perma Leute gesucht oder gibt es dort auch wieder eine Bewerbungsphase?


    Gruß

    Brain_punkt_exe

    • Grüße,


      als Alphatester für das Test-Netzwerk besteht immer noch die Möglichkeit, sich zu bewerben

      unter Bewerben als Tester. ;)

    • Stimmt. Da war ja was.

      Danke dir


      Btw. #Niemand4sup 😉


      Gruß

      Brain_punkt_exe

    • Die Bewerbungsphase endet nie :D

  • Zu viel Arbeit für zu wenig Vorteile. Also eigentlich sind es ja nur Nachteile und Arbeit. Kein Interesse :/

    • Du Bewirbst dich ja nicht um die Vorteile Genießen zu dürfen, du bewirbst dich um anderen besser helfen zu können mit deinen zusätzlichen Rechten! Leider schreiben zu viele Leute mit der gleichen Intention wie du eine Bewerbung.

    • ich schreibe ja keine Bewerbung. Ich gebe auch so gerne Support (völlig kostenlos). aber ohne Verpflichtung 2h am Tag irgendwelche checkplot-Anträge zu bearbeiten oder Forenbeiträge zu moderieren. Das ist für mich stupide Arbeit, die nicht mal entlohnt wird.

    • Sehe ich auch so. es werden ja viele Vorteile angesagt aber dann gleich Mit Nachteilen um sich geworfen. was sicherlich der eine oder andere abschreckt. da es ja ausgerechnet erst ab 18 Jahren geh finde ich man sollte auch die Vorteile Erwähnen, da man sich ja nicht irgendwo als Arbeitnehmer im echten Leben bewirbt ohne etwas davon zu wissen (so zumindest ich nicht)

  • Wir WOLLEN NUR TATA auf cb 5 ! :D Admin Rfür Tata6 <3

  • Mahlzeit Bantor

    das ganze liest sich ganz schön aber ein kleines Problem ergibt sich für den genauen Leser natürlich dennoch.

    Die Menschen, die wissen, wo sie sich bewerben sollen ohne 10 mal nachzufragen und damit die erste Hürde schaffen haben vielleicht ein anderes Problem: Es ist eine öffentliche Bewerbung, was in meinen Augen schon mal nicht in einem Satz stehen darf. Es wird gerne gesehen, dass man eine schöne, sachliche, Aussagekräftige Bewerbung schreibt. Das ganze umzusetzen ohne persönliche Informationen einzubringen, weil man es vielleicht nicht möchte, gestaltet sich auch etwas schwierig. Zumindest, wenn ich daran denke, was ich so an Bewerbungen lese und nur die qualifizierten hiermit anspreche. Sollte man sich vielleicht überlegen, ob das wirklich so sinnvoll ist, wenn man doch die Qualität sucht.

    Schönen Abend allen Lesenden

  • Mahlzeit Bantor


    mal ne allgemeinere Frage.


    Wie ist es mit dem Verbot bei den MM Diensten - darf man bei größeren Geldbeträgen (z.B. Spawnplot-Trades) noch ein Teammitglied als MM nehmen oder dürfen die das nicht mehr machen?


    mfg

    • Teammitgliedern ist nun Verboten worden MM Dienste Anzubieten oder durchzuführen.

    • Muss man dann inzukunft Bantor direkt fragen oder wie ?

    • warum würde mich da interessieren...

    • Ich denke mal, da Griefergames auf ein Konzept basiert, indem so gesehen jeder jeden "legal" abziehen kann. Dadurch, dass die meisten Spieler bei sehr hohen Beträgen lieber ein Teammitglied dazuziehen, um sicher zu gehen, dass sie nicht gescammt werden. Nun sind die Spieler wieder auf ein gewissen Risiko ausgesetzt. :)

  • So, gebe nun auch meinen Senf dazu ^^


    Erstmal sehr schön geschrieben, Bantor.

    Die wichtigsten Fragen wurden beantwortet. Finde es etwas schade, dass das Mindestalter auf 18 Jahre gesetzt wird, was ich allerdings besonders aufgrund deiner negativen Erfahrungen mit Minderjährigen verstehen kann. Das Durchschnittsalter des Teams macht da meiner Ansicht nach nicht viel aus, aber ist ja auch meine Meinung :)


    Das auch minderjährige Spieler durch eine Empfehlung dem Team beitreten können (wenn auch nur schwer), wissen bestimmt viele User (wie ich) dies zu schätzen.


    Ausnahmen sollte es beim Alter natürlich nicht geben.

  • Naja, wenn die neuen Supporter in keinem Clan sein dürfen, macht es dann doch wenig Sinn, sich zu bewerben, wenn man in einem Clan ist, oder?


    Oder reicht das dann den Clan zu verlassen, wenn man gerade angenommen wurde? Xd