Nachtrag zum Thema „AFK-Farmen“

Liebes GrieferGames-Mitglied,
auch wir sind von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen und werden uns natürlich danach richten.
Daher bitten wir dich, unsere Impressum- & Datenschutzseiten durchzulesen, welche du unter Impressum & Datenschutz findest.

Diese Nachricht wird dir solange angezeigt, bis du die Datenschutzbestimmungen durch Schließen dieser Nachricht mit dem „x“ (oben rechts zu sehen) akzeptierst.




Eine Auflistung aller Daten, welche wir über dich gespeichert haben, kannst du hier herunterladen.

Kleiner, aber wichtiger, Nachtrag zum AFK-Farmen:

Wir werden in den nächsten Tagen und Wochen zeigen, welche Arten des AFK-Farmens einen schweren Verstoß darstellen. Es ist jedoch jetzt schon klar, dass dem einzelnen Spieler, der AFK mit eingeklemmter Maustaste an einer Cobblestone-Maschine steht, NICHT das Grundstück zerstört wird oder er gar gebannt wird. Solche Hobby-„AFK-Farmer“ bekommen maximal eine gepaddelt oder einen Kick vom Server. Mehr wird nicht passieren.

Das Farmen ist weiterhin erlaubt, wenn man auch am Computer bei Nachrichten oder Anstupsern unsererseits im Spiel reagieren kann. Somit wird uns gezeigt, dass ihr zwar farmt, allerdings auch dabei anwesend seid.

Handelt es sich bei den AFK-Farmern, aber um Bots (wie zuletzt in Abges Video enttarnt), fliegt die Hütte schneller in die Luft, als ihr „Hack Client“ sagen könnt.

Das AFK-Farm-Verbot richtet sich in erster Linie an Großfarmen, in denen mehrere Accounts (teils Zweitaccounts) parallel in Boxen auf Druckplatten stehen und dort automatisiert Items generieren. Dies entspricht nicht dem Sinn von Minecraft und verzerrt im höchsten Maße die Wirtschaft.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass ohne die Freigabe der Administration keine Griefs, Löschungen oder Banns stattfinden werden. Ein dauerhafter Abbau von Spawnern ist nahezu ausgeschlossen, da NUR Abge als Owner dieses freigeben kann.

Kurz: Es wird alles nicht so heiß gegessen wie es gekocht wird.

Gruß
Zwiebackgesicht :zwiebackgesicht:

Kommentare 141

  • Jetzt werden Spawner Farmen fast sinnlos

  • und jetzt sind alle Farmen zu :D was ich mies finde gerade für die was nicht alles schon haben :/


    aber dennoch kein wunder wieso ich seit Monaten nimmer gespielt habe, der Server wird immer negativer und scammer dürfen weiterhin Leute veraschen :D

  • Lord Varus hast du die gewinner vom 4ten Türchen nur verarscht und die haben sich um sonst die mühe gemacht?? du hattest denen ein adminrand versprochen und wir warten schon seid 4 tagen ... du hast sogar schon 2 neue videos drausen + einen livestream machen können ..... bin mega enttäuscht

  • Eine Frage, ist die AFK-Community Farm auf CB Nature direkt am Spawn jetzt auch verboten??


    Freundliche Grüße

  • Zwiebackgesicht ich hätte da eine Frage.

    Und zwar, ist das AFK-Farmen an meiner Eisengolemfarm die ich mir mal errichtet habe auch verboten? Ich Aktiviere hier jedoch keinen Spawner oder habe dazu eine Redstoneschaltung.

    Es ist eig. nur Tick gesteuert und braucht im Prinzip im gegensatzt zu anderen Farmen ja fast keine Serverleistung.


    Kannst sie dir ja gerne mal anschauen kommen auf CB11 mein 8 GS (Ingamename Stroli - bitte die Zuckerrohrfarm nicht beachten die muss ich noch umbauen, da ich damit ja nicht mehr AFK Farmen darf).


    Eine Antwort wäre supper danke.

    LG Stroli CB11

  • Zwiebackgesicht heißt das also, wenn ich mich AFK an meinen Spawner stellen würde, und ihr mich erwischen würdet, werde ich nur gekickt? Ich werde meinen Spawner nur noch aktiv verwenden um eventuellen Kicks im schlimmsten Fall griefs aus dem weg zu gehen.

    • Kangarooooo solche Leute wie dich brauchen wir hier. Die sich darüber freuen und kuschen. Du bist wahrscheinlich auch einer derjenigen die dem Shop weiterhin das Geld hinterherwerfen? So lange hier keine klare Regel getroffen wird und alle unterschiedlich behandelt werden gibts jedenfalls von mir keinen Cent mehr für diesen Server.

    • LouZ1ffer wieso bist du gleich so ausfallend wenn jemand eine Frage stellt? Mir ist bis jetzt noch nicht ein Fall unter die Augen gekommen wo überhaupt jemand wegen Afk Farmen bestraft wurde.


      Ebenfalls verstehe ich nicht wieso du meinst einer dir fremden Person zu unterstellen das sie kuschen würde?


      Meiner Meinung nach ist doch mit diesem Nachtrag alles gesagt worden was es zu sagen gibt.

    • "Kangarooooo solche Leute wie dich brauchen wir hier. Die sich darüber freuen und kuschen. Du bist wahrscheinlich auch einer derjenigen die dem Shop weiterhin das Geld hinterherwerfen? So lange hier keine klare Regel getroffen wird und alle unterschiedlich behandelt werden gibts jedenfalls von mir keinen Cent mehr für diesen Server." Jz denke ich mir echt, pff, mir doch egal. Du machst dich zum Affen, weil ich eine einfache Frage gestellt habe. Dann geh doch lieber vom Netzwerk als hier Grundlos Leuten sachen zu unterstellen. Einfach nur peinlich sag ich !

  • Leute solangsam wirds Willkür. Polizeistaat 2.0?

    Meine Kleinen lernen was über Technik wenn ihre automatischen Maschinen funktionieren und dann kommt son videogeiler Erwachsener und labert was von 'Illegal und Wirtschaftssabotage'. - ES IST EIN VIDEOSPIEL! Nein Leute das wars mit Griefergames - uns seit ihr los :-(

    • Interessant was deine kleinen so lernen.

      Also mein Junge lernt tatsächlich etwas Technik, doch nicht auf Minecraft, dies lernt er von mir indem ich ihm zeige wie die Technik funktioniert, denn dies wird er später besser gebrauchen können als wenn er in einer Firma geht und sagt, also technisches Verständnis besitze ich, ich habe schon eine automatische Zuckerrohrfarm in Minecraft gebaut.

    • @oxter

      Zitat

      Also mein Junge lernt tatsächlich etwas Technik, doch nicht auf Minecraft, dies lernt er von mir indem ich ihm zeige wie die Technik funktioniert, denn dies wird er später besser gebrauchen können als wenn er in einer Firma geht und sagt, also technisches Verständnis besitze ich, ich habe schon eine automatische Zuckerrohrfarm in Minecraft gebaut.


      Minecraft wird mittlerweile aus genau den genannten Gründen an Schulen und Universitäten gelehrt. Dein Kommentar ist an Ignoranz kaum zu überbieten.

    • MikO da verwechselt aber jemand etwas. Was du ansprichst war mal in Schweden ein Projekt zur Stadtentwicklung (2013). Das Minecraft nicht ein Bildungsaspekt in sich trägt will ich auch nicht abstreiten.

      Doch Technik in Minecraft und in der Realität unterscheiden sich dann doch sehr stark, dies möchtest du doch nicht abstreiten oder?

      Dies hat auch nix mit Ignoranz zu tun sondern schlichtweg mit einer realitätsnahen Ansichtsweise.

    • Oxter2912 Meine 'Kleinen' sind noch im Minecrafttauglichen Alter aber setz die mal vor Lego-Technik - Da kann Minecraft einpacken :-D

  • ich finde gut das ich wieder mich auf meinem gs mit geklebter maustaste an die maschine stellen darf ist sehr gut ;D

    • Woher sollen die denn erkennen ob du ein bot bist oder nicht?

      Da kommt dann ein abge und tp dich wo hin, und dann baust du immernoch ab, und dann heißt es:

      BOT

    • eisregen nope. Wenn du tp wirst und ohne umschweife direkt wieder zur maschine läufst statt zb dich umzuschauen und das beim 3. Mal wieder, so wie im video und selbst wenn die maschine durch explosionen zerstört wurde du wieder da hin rennst um abzubauen, oder wenn du stirbst und ohne deine items aufzusammeln wieder zur maschine rennst, dann erst bist du als bot enttarnt. Schau dir bitte das video an von dem zwieback geredet hat.

  • Darf ich Fragen, was Du (Zwiebackgesicht) mit gepaddelt meinst?

    Mit freundlichen Grüßen

    Gravity_Gamer

    • Ich glaub das er meint, das du ingame getötest wird.

    • Nicht getötet, einfach gehauen. Warscheinlich, das man dann ins nichts abbaut (:

    • gepaddelt als check ob du reagierst

    • oder stehst hinter der Maschine und baust sie selber afk ab xD

  • Ich weiß nicht ob es wem aufgefallen ist, aber der Server laggt deutlich weniger jetzt :)


    Danke für eure Mühen! :)

  • Inwiefern könnt ihr denn nachvollziehen ob einer "Dauer AFK" farmt oder nur kurz AFK ist?


    Ich meine man kennt das ja, es muss im Straßenverkehr schnell gehen und genau dann hat man nen Trecker, nen LKW oder ne

    Fahrschule vor sich.


    Was passiert nun also wenn ich an meinem AFK punkt zwischen den Spawnern stehe, weil ich grad mal an die Tür muss (3te OB, keinen

    mechanischen Türöffner) und ihr genau in dem Moment mir eine paddelt und ich nicht reagieren kann.


    Du redest von maximal Kick, das geht auch i.O. aber ne Unterscheidung müsst ihr ja dennoch hinbekommen, wie macht ihr das?

    • Es soll doch in den nächsten Tagen bzw Wochen gezeigt werden was genau wie bestraft werden soll. Also einfach mal abwarten und aufmerksam die News verfolgen.

    • das geht sehr einfach. Ein bot rennt zurück und baut weiter ab. Wenn du bloß was auf die maustaste gelegt hast baust du ins leere ab.

      Bot=bann

      Ins leere bauen=kick

  • danke für diesen wichtigen Nachtrag

  • Ich würde gern mal ein statement dazu hören wie es offiziell mit den ganzen voll- oder halbautomatischen redstone Farmanlagen ausschaut die sowieso nur Nachts wegen redstone betrieben werden können?


    Muss man jetzt 5 h nachts abrufbereit neben dem PC hocken um seine Kürbis, Kaktus oder Blumenfarm zu betreiben?

    Darf man überhaupt 20 minuten AFK neben einer Anlage oder Feld stehn damit was wächst?


    Das es hauptsächlich bei dem Verbot um die großen Spawner AFK Farmen ging leuchtet mir schon ein.

    Aber der Verbot trifft dem Wortlaut nach auch sehr viele andere Anlagen und Aufbauten.

    Einige haben sogar schon angst sich neben einem melonenfeld afk zu stellen.

  • Das AFK-Farm-Verbot richtet sich in erster Linie an Großfarmen, in denen mehrere Accounts (teils Zweitaccounts) parallel in Boxen auf Druckplatten stehen und dort automatisiert Items generieren. Dies entspricht nicht dem Sinn von Minecraft und verzerrt im höchsten Maße die Wirtschaft.


    Da versteh ich auch nicht ganz warum es den Sinn von Minecraft nicht entspricht, es gibt Druckplatten - Redstone Leitungen, der Sinn von Minecraft ist doch Bauen, unter anderem auch Maschinen ? :D

    Es gibt nichts cooleres ein RS komplex selbst zu konstruieren und zum laufen zu bekommen, sei es mit Druckplatten, Schalter, Knöpfe, ne cool gebaute Box,... - da stell ich mir die Frage ob alle die Minecraft Welt außerhalb von diesem Server kennen :D


    Zwiebackgesicht - das war ein guter Versuch das alles irgendwie zu lockern mit dieser Erklärung aber ich glaube das ist zu undeutlich für viele.

    • Zitat

      Das Farmen ist weiterhin erlaubt, wenn man auch am Computer bei Nachrichten oder Anstupsern unsererseits im Spiel reagieren kann. Somit wird uns gezeigt, dass ihr zwar farmt, allerdings auch dabei anwesend seid.

      Das ist genau das was viele verwirrt - wenn ich afk bin kann ich NICHT reagieren, auf was auch immer. Deshalb bin ich aber noch lange kein Bot.

      Dann mein GS zu zerstören wie es Sprengmeister Zwieback erwähnt ist imho auch nicht der Sinn von MC.

    • Da geb ich dir recht LouZ1ffer

    • schau das video von abge von dem er redet.

      Ins leere abbauen nach einem schlag =kick

      Bot der wieder zurückrennt und weiterabbaut=bann

  • Kann mir mal jemand den Link zu dem Video geben um das es eigentlich geht Zwiebackgesicht  Abge ? Vllt kapiere ich dann um was es genau geht.

    Es traut sich ja im Moment keiner mehr AuFsKlo zu gehen wenn er in der Nähe seiner eigenen Spawner steht, die nur von ihm selbst getriggert werden können (und vllt vertrauten des Plots). Jeder macht jetzt /p deny * damit ja keiner die Spawner triggert, das ist imho nicht der Sinn eines CB, dass ich mir keine Plots mehr anschauen darf. - Meine Spawner liegen zu tief unter der Erde, die triggert mir keiner ausser ich stelle mich aktiv an die Spawner und gehe dann afk.

  • Also bei mir sind keine Druckplatten und keine Box in der ich drin steh, und auch nur 1 account.

    Ist das also in Ordnung ? :D ich raffs einfach 0 das ganze^^ :D

    • Ich hab's auch noch nicht gerafft - aber prinzipiell, wenn ich afk bin, egal ob afKlo oder pennen, wenn Redstone läuft will ich den Spawner triggern können.


      Tagsüber ist RS aus, also farme ich aktiv zb auf meinen Plots Bäume, oder in der Farmwelt Items. Aber N8s stehe ich nur afk weil RS läuft und schaue frühs wieviele Schafe & Kühe gestorben sind über N8 (sieht man ja an der Füllung der Kisten).

    • genau dieses afk mit automatischer tötung ist verboten.

      Du musst ab jetzt aktiv die tiere schlagen. Ob du eine comm farm machst oder drauf pfeifst ist deine entscheidung.

  • Darf man auf Cb nature jetzt noch Afk bei 3 spawnern stehen oder nicht ?? Es wurde gesagt bei grossen farmen ?? Und klein, privat ??

  • Ich stehe der Sache sehr gespalten gegenüber...

    Zum einen ist es eine feine Sache, um gerade die die sich durch Bots etc. bereichern zu entfernen....

    Zum anderen ist es für die Leute beschissen, die viel arbeiten und kaum Zeit haben viel zu machen.

    Diese kaufen sich halt die Spawner um an Mats während der Arbeitszeit zu kommen.

    Es gehören ja nicht alle zur Generation HARTZ IV, die 24/7 farmen und zocken können.


    Wie gesagt, stehe der Sache da etwas gespalten gegenüber ;-)

    Dennoch finde ich es gut, dass ihr dran arbeitet die Inflation zu bremsen.

  • ich finde es es schön das auch weiterhin man am Cobblestone-Maschine Farmen darf und nicht gebannt wird oder das was zerstört wird

    • Ok, dann stell dich den ganzen Tag afk an den Coblestone Generator - aber die Leute die Spawner haben, wollen die auch afk triggern, dazu bauen wir Maschinen mit redstone die (in meinem Fall zb Schafe) Mobs in die Lava schubsen und unten werden die Items i-wo gesammelt.


      Prinzipiell habe ich eine Decke höher sogar noch Zuckerrohr Farm, da der Abstand passt triggere ich gleichzeitig die Spawner - also muss ich Angst haben wenn ich automatisiert Items farme wird mein Gs gelöscht - rosige Aussichten. Danke.

    • ja du musst jetzt umbauen.

  • Ich habe eine AFK Community Farm.

    Darf ich diese nun weiter betreiben?

    Ist klein und nur eine Hobbyfarm

    • auf Druckplatten stehen und dort automatisiert Items generieren. Dies entspricht nicht dem Sinn von Minecraft und verzerrt im höchsten Maße die Wirtschaft.

    • Was ist wenn sie nicht auf Druckplatten stehen? Dann passt das wohl ^^ Dazu können die nicht entscheiden was der Sinn von Minecraft ist und was nicht

    • Zitat

      Aint_Nobody Vor 6 Stunden

      +1

      Ich habe eine AFK Community Farm.

      Darf ich diese nun weiter betreiben?

      Ist klein und nur eine Hobbyfarm

      Du schreibst aber selbst, es ist ne Community Farm (hab's extra hervorgehoben). Von dem her, egal ob da 5 Leute farmen oder 50, es bleibt eine Community Farm. Somit nach aktuellem Stand verboten wenn die Spawner afk getriggert werden. - Wenn die Leute aktiv was tun müssen um an Items zu kommen, so isses NICHT verboten. So hab ich das zumindest bis hier her verstanden.

  • Das heißt trotzdem, wenn ich zB aufs Klo gehe, oder eine rauchen, oder Essen machen, oder abends ins Bett gehe und meinen Account weiter an meinem Schaf Spawner stehen lasse, dann muss ich Angst haben ich habe frühs kein GS mehr? -


    Bei uns in der Familie ist das oft so dass meine Frau mich sogar frühs einloggt und an den Spawner stellt um den zu triggern. Da liege ich noch ein paar Stunden im Bett. Also mit reagieren wenn Zwiebackgesicht mir eine "paddelt" (wie er so schön sagt) ist da nix. - Ja ich bin dann afk, aber ich bin verdammt nochmal #KEINBOT -


    selbst wenn ich zb andere Sachen mache und den Acc dauerhaft afk stehen lasse bin ich immer noch kein Bot. - Und nach Videos von abge stellen sich Bots ja wieder auf Punkt 0 hin, das wird mein Char dann wohl nicht alleine machen wenn gar keiner am Rechner ist. -


    P.S.: Manchmal steuert sogar mein kleinster Sohn meinen Char, wenn das afk Fenster auf geht läuft der einfach mal paar Meter. - Man kann ja auch nicht dauerhaft am Pc sitzen oder jedesmal ausloggen wenn man mal bissl Bewegung braucht.

  • #Spawner sollen nicht verboten werden!

  • Also wenn ich das jetzt richtig sehe und auch verstehe ! Wird der kleine man nicht für Tage vom Spiel ausgeschlossen für das so genannte Maus einklemmen sondern nur vom Spiel geschmissen !? Das heißt sobald man on ist also am pc kann man dich wider anmelden ! Ich hab das auch verstanden man geht auf das Klo Männer brauchen immer ihre Zeit und man kommt dann wider und Zack alles gelöscht wo man sich hard erspielt hat ! Super das endlich jemand das mal so erklärt denn man macht sich doch Mühe alles schön zu machen und hat dann Angst wenn man mal 5 min eine rauchen ist ! Finde es auch gut das ihr nicht auf denn kleinen Spieler drauf wollt sondern und die Farm Fabriken wo die Maße machen ich war gestern zb in der Farm Welt und mich stört das no fly echt nicht ! Aber wie schon gestern geht es langsam an wir sind nur so stark wie es von oben kommt !


    Führen durch Vorbild

    • P.S.: CB4 hat die größte AFK farm auf ganz GG (im mom muss man sagen gehabt). Der Owner hat davon gar nix, die Items werden an Spieler ausgegeben die in Boxen stehen. - in dem Plot stecken 11 Mio, vom Owner und der CB4 Community finanziert. - Gefühlt hat jeder CB4 Spieler mit dieser farm angefangen das erste Geld zu verdienen. - Ja uns sind auch Bots ein Dorn im Auge, weil die Boxen blockieren. Aber der Plotowner hat keine Admin Tools und somit keine Möglichkeit jeden Char zu überprüfen ob das nun ein Bot ist.

  • Zwiebackgesicht, ich habe die Cords hier gegeben und nichts ist passiert. bis auf den server neustart war er fast 24h AFK farmen mit min. 3 Spawner .

    Was muss man tun damit man mit jemadem reden ?

  • Im vorrigen Beitrag war von einem Verbot von AFK-Farmen die Rede.


    Darf ich mir jetzt automatische Farmen bauen oder nicht?

  • Danke Zwieback für diesen WICHTIGEN Nachtrag .


    knusper, knusper knäußen Zwieback sprengt von Farmbots das Häuschen :)



    vlt bei kleineren Hobby farmer die ihr kickt ( eurer Meinung das nicht sein darf) ein Schild hinstellen damit dieser seine Farm umbauen oder sein Spielverhalten ob afk oder aktiv überdenken kann . Damit dieser weiss , `` ah ich mach einen Fehler´´


    mfg Cybersven cb5

  • Super Zwieback!

    Danke, dass ihr auf unser Feedback eingegangen seid und uns dies erklärt habt. Meine Meinung zu Fly könnt ihr unter meinem Menü nachgucken.

    MFG.

    GCE_Hoppel aka. Felix

  • Darf man denn jetzt mit Spawnern farmen, oder nicht, auch wenn man dies NICHT afk tut?

    • soweit ich das herausgelesen hab ist das Aktiv-Farmen erlaubt (nur AFK-Farmen nicht)

    • Ok super wenigstens das, dann kann zum Beispiel die lpm Farm auf CB2 noch aktiv bleiben, denn dort ist afk ja verboten

  • Da bin ich ja erleichtert!

    Im ersten Post kam es so rüber:

    Bin kurz Rauchen. 5min später ist mein Gs weg :)

  • Ich wollte gerade sagen??. Hatte nicht Zwiebackgesicht gedchrieben, dazu noch nähere Informationen kommen werden?! Wie gesagt das Team hat sich eine Privatsphäre bzw. Ein Reallife. Kommt Zeit,komm Rat...


    In diesem Sinne einen wunderschönen Tag und viel Spaß auf GrieferGames.

    LG Alpha_Ganny