Serverregeln

Liebes GrieferGames-Mitglied,

auch wir sind von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen und werden uns natürlich danach richten.

Daher bitten wir Dich unser neues Impressum durchzulesen, welches Du unter Impressum & Datenschutz findest.

Diese Nachricht wird Dir solange angezeigt, bis Du sie wegklickst. Damit gehen wir von einer Annahme unserer Datenschutzverordnung aus.



Einen Auszug, welche Daten wir über Dich gespeichert haben, kannst Du hier herunterladen.

Liebe Community,

wir haben nun den Bereich "Beschwerden über Spieler" neu erstellt. Dort könnt ihr nun Spieler melden.
Beachtet dabei bitte auch unsere Vorlage. Diese kann hier eingesehen werden: Vorlage für Beschwerden über Spieler.

Zum neuen Bereich: Beschwerden über Spieler


Viele Grüße,
Eure Forum-Administration

Diese Meldung kann durch einen Klick auf das oben rechts stehende X weggeklickt werden.


§ 1

Teammitglieder


(1) Die Anweisungen von Teammitgliedern gelten. Ihnen ist in jedem Fall Folge zu leisten!


(2) Teammitglieder sind in Minecraft und im TeamSpeak³ durch eine Rangbezeichnung zu erkennen.


(3) Es ist verboten, sich als Teammitglied auszugeben!


(4) Teammitglieder werden euch niemals nach Zugangsdaten für euren Minecraft-Account oder irgendeinen anderen Account fragen.


(5) Beschwerden über ein Teammitglied können jederzeit im Forum im Feedback-Bereich eingereicht werden.


(6) Teammitglieder dürfen im eigenen Ermessen Entscheidungen treffen!




§ 2

Chatverhalten


(1) Spam, Beleidigungen, Drohungen und Provokationen gegen andere Spieler sind verboten!

  1. Zum Spammen zählt auch bereits eine Nachricht 3-mal in sehr kurzer Zeit zu posten.

(2) Rassistische, politische, ethisch inakzeptable und pornografische Inhalte (Äußerungen, Bilder, etc.) sind verboten!


(3) Sich als eine bekannte Person umzubenennen, sowohl im Spiel als auch auf dem TeamSpeak³-Server, ist verboten!


(4) Werbung für andere Angebote (Minecraft-Server, Livestreams, YouTube-Kanäle, TS-Server, ...) ist verboten!

  1. Ausnahme: Wenn jemand gezielt nach der Adresse eines bestimmten Angebots fragt, kann sie als Privatnachricht mitgeteilt werden, das heißt nicht im Channelchat (TS) oder öffentlichen Minecraft-Server-Chat.
  2. Das Team behält sich das Recht vor, Fremdwerbung komplett zu verbieten.

(5) Sämtliche Geschäfte mit paysafecards, PayPal oder anderen Formen von Echtgeld sind verboten! Ränge kann man nur offiziell im GrieferGames.net Shop kaufen.

  1. Fallt bitte nicht auf andere Shops, Verkäufer via TeamSpeak³, Skype oder Co. herein!
  2. Das Vortäuschen eines Rangkaufs ist eine Straftat, die nach § 263 StGB unter Betrug fällt und mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 10 Jahren geahndet werden kann.

(6) Private, eigene und vor allem fremde Daten dürfen nicht weitergegeben werden!

  1. Dies gilt für jede Form der Weitergabe: Über den Chat, platzierte Schilder, Bücher, Beschriftungen von Items oder auch mündlich.




§ 3

Verhalten auf den Minecraft-Servern



(1) Durch einen Kauf im Shop verliehene Rechte, welche ihr durch euren Rang erhaltet, dürfen nicht entgegen den Serverregeln genutzt werden!


(2) GrieferGames.net behält sich das Recht vor, durch Käufe verliehene Rechte jederzeit wegen Missbrauch ohne Vorankündigung zu entziehen.

  1. Das Kaufen eines Ranges bringt euch keine Vorteile auf unserem Server ein. Sollte ein Spieler gegen die Regeln verstoßen, kann dieser dauerhaft vom GrieferGames.net-Netzwerk und allen dazugehörigen Plattformen ausgeschlossen werden, auch wenn dieser bereits einen Kauf für den Server getätigt hat!

(3) Der Spielername kann ohne Angabe von Gründen auf unserem Server verboten werden, wenn GrieferGames.net der Meinung ist, dass der gewählte Name nicht angebracht ist oder andere Spieler belästigt.


(4) Items, Grundstücke, Inseln, Gelder, etc., die durch Serverfehler oder Lags verloren gegangen sind, werden nicht zurückerstattet! Durch Spenden verliehene Ränge/Rechte sind Accountgebunden und werden nur im Ermessen der Administration auf einen anderen Account übertragen.


(5) Items, die durch unerlaubte Modifikationen (Hacked Clients, Cheats) oder Serverfehler entstanden sind, müssen zerstört oder an das Team übergeben werden!

  1. Jede erlaubte Modifikation wurde in dieser Auflistung aufgelistet.

(6) Keine der exklusiv für diesen Server gebauten Maps (einschließlich der Lobby) dürfen ohne eine ausdrückliche, schriftliche Erlaubnis der Serverleitung, sowohl für private als auch gewerbliche Zwecke genutzt werden!


(7) Das sogenannte „Scammen" (Abziehen oder Betrug beim Handel) ist auf unserem Servernetzwerk nicht verboten, kann aber immer mal wieder zu Disziplinierungsmaßnahmen führen, wenn der scammende Spieler zu oft negativ auffällt und so den Spielspaß beeinträchtigt.

  1. Teammitglieder dürfen in keinem Fall scammen und dürfen umgekehrt auch nicht gescammt werden. Diese zu scammen wird schwere Folgen für dein(e) Grundstück(e) und deine Items haben.
  2. Scammen ist allerdings nur im Spiel nicht verboten. Sobald es um Echtgeld geht, ist dies nicht mehr gestattet und kann zu einer polizeilichen Anzeige führen!
  3. Es ist Spielern mit dem Rang "YouTuber+" ebenfalls verboten zu scammen.

(8) Das Nutzen jeglicher „Hacked Clients", Bots und visueller Vorteile ist strengstens verboten!


(9) Anstößige Skins sind verboten! Ob ein Skin anstößig ist, entscheidet das Team nach eigenem Ermessen!


(10) Die Verwendung von sogenannten „Alt-Accounts" ist verboten!


(11) Bannumgehungen mithilfe von Multi- und Alt-Accounts sind verboten!


(12) Es sind, außer duplizierte Items, Items mit rassistischem oder nationalsozialistischem Hintergrund, Befehlsblöcke und nicht eingebaute Ghast-Spawner, alle Items erlaubt, solange sie nicht den Betrieb des Servers schädigen und/oder den Spielspaß anderer Spieler negativ beeinflussen.


Tipp: Stellt keine Rüstungsständer auf, da jeder die Rüstungen davon entnehmen kann. Auch Bilderrahmen sind nicht sicher und können nach Ausführung eines Stop-Lags vom Administrator automatisch gelöscht werden.




§ 4

Verhalten auf dem TeamSpeak-Server


(1) Ein Name darf keine Tags vor oder nach dem Namen beinhalten (z.B. [Admin], <Sup>). Die Regeln § 1 Abs. 3, sowie § 2 Abs. 1, Abs. 2 und Abs. 3 gelten auch für Namen.


(2) Stimmenverzerrer, Musikbots und Soundboards sind verboten!

  1. Ausnahme: In privaten, passwortgeschützten Channels dürfen sie verwendet werden, wenn ihr Spieler, denen ihr das Passwort gebt, darauf hinweist.
  2. Versucht zudem bitte Störgeräusche zu vermeiden!

(3) Audioaufnahmen sind verboten!

  1. Ausnahme: Aufnahmen sind erlaubt, wenn der Channel entweder passwortgeschützt oder im Namen des Channels vermerkt ist, dass ihr aufnehmt. Ihr müsst allen aufgenommenen Spielern mitteilen, wofür ihr die Aufnahme verwenden wollt! Betritt ein Spieler dann einen Channel, in dessen Namen eine Aufnahme vermerkt ist, akzeptiert er diese ausnahmslos.
  2. Nicht betroffen von dieser Regelung sind alle Teammitglieder.

(4) Das wiederholte Betreten und Verlassen eines Channels gilt als Spam (explizit „Channelhopping") und ist nach Regel § 2, Abs. 1 verboten! Dazu zählt auch das wiederholte Posten einer Nachricht im Channelchat.


(5) Das Umgehen von Channelbanns oder sonstigen Channelrängen ist verboten!


(6) Telefonstreiche sind verboten!


(7) Das Blockieren von Serverslots mit mehr als 2 Clients ist verboten!


(8) Namen dürfen nur alphanumerische Zeichen enthalten!


(9) Jegliche Skripts, die den Client auf dem TeamSpeak³-Server verändern, sind verboten!


(10) Das Phishing (Stehlen von Accountdaten) ist strengstens verboten!




§ 5

Support


Der Support wird aktuell ausschließlich über das Forum geregelt.

Häufig gestellte Fragen werden durch die FAQ beantwortet und Entbannungsanträge, sowie Meldungen gegen Spieler werden nur im dafür vorgesehenem Forum angenommen.




§ 6

Regeln


(1) Diese Regeln gelten auf dem TeamSpeak³-Server, sowie den Minecraft-Servern und im Forum von GrieferGames.net. Das Nutzen der Server ist nicht erlaubt, wenn die Regeln nicht gelesen und akzeptiert wurden.

Durch das Nutzen der GrieferGames-Server (Minecraft, TeamSpeak³ & Forum) werden die Regeln vom Nutzer akzeptiert.


(2) Die Administration behält sich das Recht vor, die Regeln jederzeit zu ändern.


(3) Jeder Spieler muss eigenständig und ohne Aufforderung selbst Informationen über Regeländerungen einholen.


(4) Spieler müssen mit Folgen rechnen, wenn sie gegen jene Regeln verstoßen.



Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!


Letzte Änderung: 15.10.2018, 15:12 Uhr

    Teilen