Vorlage für Warnungen von Scammern

Liebes GrieferGames-Mitglied,

auch wir sind von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen und werden uns natürlich danach richten.

Daher bitten wir Dich unser neues Impressum durchzulesen, welches Du unter Impressum & Datenschutz findest.

Diese Nachricht wird Dir solange angezeigt, bis Du sie wegklickst. Damit gehen wir von einer Annahme unserer Datenschutzverordnung aus.



Einen Auszug, welche Daten wir über Dich gespeichert haben, kannst Du hier herunterladen.

Liebe Community,

mit großer Freude dürfen wir ankündigen, dass das MuteP-Perk wieder in den Sale kommt!

Die Administration hat den Vorschlag, wieder einen neuen Perk-Sale einzuführen, in die Tat umgesetzt, sodass das MuteP-Perk nun im Sale ist und anstelle von 1.000.000 Dollar nur 500.000 Dollar kostet!
Der Sale wird vom 20.03.2019 4 Uhr morgens bis zum 27.03.2019 4 Uhr morgens laufen,


Viel Spaß beim Einkaufen wünscht euch

~Euer Content-Team

Bei einer Warnung eines Scammers müssen folgende Fragen von Dir beantwortet sein. Am besten kopierst Du nun alle Fragen, die nun erscheinen, fügst sie in Deiner Meldung (Thema) ein und beantwortest sie.


Wie lautet Dein Minecraft-Name? <Deine Antwort>

Wie heißt der beschuldigte Spieler? <Deine Antwort>

Was wurde Dir gescammt? <Deine Antwort>

Warum möchtest Du diesen Scammer melden? <Deine Antwort>

Beweise: <Deine Antwort>



Deine Beschwerde muss in diesem Forum verfasst werden: Forum "Scammer-Warnungen" aufrufen


Bitte beachte bei einer Warnung eines Scammers folgende Punkte:

  1. Das Scamming (auf Deutsch: Betrügen) ist auf GrieferGames.net nicht verboten, daher wird der Spieler im Normalfall nicht vom Team bestraft und man erhält auch keine Erstattung der verloren gegangen Items, Gelder, etc.
    Nähere Informationen sind hier einsehbar: Ist das Scammen erlaubt?
  1. Sollte ein Scammer Dich beleidigen oder anderweitig gegen Regeln verstoßen, darfst Du diesen Spieler auch über diese Vorlage in einem anderen Forum melden: Vorlage Beschwerden über Spieler
    Die dortigen Beschwerden werden vom Team berücksichtigt und bearbeitet.
  2. Warnungen, die ohne jegliche Beweise verfasst worden sind, werden gelöscht. Als Beweise zählen nur Screenshots und Videoaufnahmen.
  3. Der Realname-Beweis ist bei Scammer-Warnungen immer notwendig!
    >> Wie finde ich den echten Namen von Spielern heraus?
  4. Der Echtgeldhandel ist auf GrieferGames verboten! Bist Du einen solchen Handel eingegangen und wurdest betrogen, so haftet GrieferGames nicht dafür.

    Teilen