Beiträge von CosmoHDx

Liebes GrieferGames-Mitglied,
auch wir sind von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen und werden uns natürlich danach richten.
Daher bitten wir dich, unsere Impressum- & Datenschutzseiten durchzulesen, welche du unter Impressum & Datenschutz findest.

Diese Nachricht wird dir solange angezeigt, bis du die Datenschutzbestimmungen durch Schließen dieser Nachricht mit dem „x“ (oben rechts zu sehen) akzeptierst.




Eine Auflistung aller Daten, welche wir über dich gespeichert haben, kannst du hier herunterladen.
Durch das kürzlich durchgeführte Upgrade der Forensoftware auf die Version 5.2.9 sind kleine (Anzeige-)Fehler möglich. Diese werden in den nächsten Stunden nach und nach korrigiert.

Klicke hier, um zur dazugehörigen News zu gelangen.

    Du warst der einzige der diesen Bug nutzen konnte. Und durftest den Spawner nur unter der Bedingung, dass er niemals verkauft wird, behalten. Diese Auflage gab es für den Spawner.


    Also gibt es 2 Optionen, entweder ist der Spawner so entstanden, wie es mit Katakuri gemeldet hat, welches dann doof gelaufen ist, aber kein Bug war, oder es war dein Spawner, dann müsste das Thema weiter untersucht werden, da dafür eine ganz klare Vorgabe bestand.


    Wir schauen uns den Spawner also nun mal an, wo er abgebaut wurde und von wem, denn auch das kann nachvollzogen werden am Spawner.


    Btw. kein Bug-Item, aber Spawner sind halt für Spieler nicht abbaubar ;)

    kann es sein, dass die Plots die funktioniert haben komplett leer waren und das ggf nicht? Also auch unter der Erde?


    Leer = CB Zeit

    Nicht Leer = Serverzeit


    Steht auch extra in der Checkplot-Zeile mit drin.

    Hast du die Online-Zeit mit /seen geprüft? Die bezieht sich auf das Netzwerk nicht auf den CB. Und bei einem leeren Plot ist nicht die Netzwerkzeit relevant sondern die CB-Zeit.


    Das zweite ergibt sich daraus, dass die Spawn-Zone auf 5 Plots reduziert wurde.

    Genau das muss man nicht machen!!!!

    Ein passiver Spawner bringt immer weniger XP, als das manuelle Farmen. Effektiv ist es also nicht viel mehr, man bekommt halt nur alles auf einmal und vermutlich machen deshalb mehr Spieler beim XP-Flaschen-Geschäft mit ;)

    Ich glaube der LiveStream von LordVarus ist nicht mehr die richtige Quelle für GrieferGames News oder? ;)


    Ob da was dran ist oder nicht, wird wohl aktuell nur die Zukunft zeigen ;)

    Für euch ein paar Infos eingeworfen, da ich die bisherige Diskussion sehr gut finde.

    Ich will nicht mitmischen nur ein paar Informationen korrigieren.


    Passive Spawner Fritzfanta  RobinFerngelenkt

    Es wird mit jedem Cobbler mehr "Erz pro Minute" erzeugt als mit den passiven Spawnern (auch bei Upgrade 4, was aktuell noch nicht möglich ist). Auch das Behutsamkeits-Upgrade ändert daran nichts. Denn jeder der Erze produzieren will, wird Behutsamkeit-Spitzhacken verwenden und dann alles als Erze bekommen. Ja bei 200 Spawnern... Natürlich aber wer mehr Spawner hat produziert immer mehr xD Gleiches bei TNT-Farmen etc.


    Server Laggs "nur 50 Spieler" Zegomodo

    Die Aussage sehe ich einfach mal als Satire, da sie einfach technisch und auch inhaltlich keinen Sinn ergibt.


    TNT-Cobbler in der Farmwelt RobinFerngelenkt

    Würde vermutlich wirtschaftlich tatsächlich etwas bringen, da es natürlich gegrieft werden kann und ich jedes mal wieder bauen muss.

    Performancemäßig würde das nichts bringen, wenn nicht sogar schlimmer werden, da wieder viele Teile der Welt geladen werden, wenn die Griefer oder TNT-Farmer durch die Farmwelten ziehen. Aber rein wirtschaftlich wäre das theoretisch eine Option.


    So nur ein paar kleine Anmerkungen als Input für eure Diskussion :) Habe schon ein paar Dinge notiert, also weiter so :)

    Und bleibt so konstruktiv wie bisher :)


    LG Cosmo

    Hallo Trader


    zu Beginn war dieses auch so. Das Löschen und neu Claimen des Grundstücks führt aber des öfteren dazu, dass das Grundstück über den Restart zurückbuggen kann.


    Um das zurückbuggen zu reduzieren, werden die Grundstücke seit dem ersten Update von Checkplot nun überschrieben und nicht gecleared und geclaimed.


    Immer wenn Plots nicht geclaimed werden sondern überschrieben werden, verändert sich die Reihenfolge, da das GS nicht "neu" ist sondern nur einen neuen Besitzer hat. Dieses ist z.B. auch beim normalen Überschreiben von Grundstücken der Fall.


    Ggf. wird es mal eine andere Lösung geben, aber aktuell möchten wir das ungerne wieder auf Reset+Claim umstellen, da dann wiederum das Geld für den Plotkauf umsonst sein kann bzw. doppelt geleistet werden müsste.


    LG Cosmo