Der Server ist voll. Kaufe dir einen Rang.

Liebes GrieferGames-Mitglied,
auch wir sind von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen und werden uns natürlich danach richten.
Daher bitten wir dich, unsere Impressum- & Datenschutzseiten durchzulesen, welche du unter Impressum & Datenschutz findest.

Diese Nachricht wird dir solange angezeigt, bis du die Datenschutzbestimmungen durch Schließen dieser Nachricht mit dem „x“ (oben rechts zu sehen) akzeptierst.




Eine Auflistung aller Daten, welche wir über dich gespeichert haben, kannst du hier herunterladen.
  • Was ist dein grundsätzlicher Vorschlag?
    Sich die Meldung im Portalraum einmal genauer anzuschauen:

    Der Server ist voll. [xxx/xxx]
    Kaufe dir einen Rang, um IMMER auf den
    Server zu können!

    und überlegen, ob die nicht (schon allein sprachlich) vollkommen irreführend ist. Vor allem in Bezug auf die neuliche Kritik bei Youtube.
    Wie sollte er im Detail funktionieren?
    Umformulieren. Oder sie ganz entfernen.
    Welche positiven Effekte bringt dieser mit sich?
    Vor ein paar Wochen gab es das Kritikvideo an @Abge, zu welchem er auch ausführlich Stellung nahm.

    Wenn ich alles richtig verstanden habe:

    Einer der hervorgebrachten Kritikpunkte war, dass man zum Rängekauf animiert wird - unter anderem mit dem Argument, dann immer auf den gewünschten CB zu kommen, auch wenn dieser voll ist. Und dass das eben nicht stimmt/funktioniert.

    Das wurde von Abge und anderen dementiert. Im Shop steht nichts davon, dass man mit einem Rang automatisch auf den gewünschten CB kommt - sondern nur, dass man mit einem Rang generell immer auf den Server (sprich auf Griefergames.net) kommt. Aber halt nicht unbedingt auf den CB, auf welchen man gerade möchte. Sondern nur auf irgend einen CB...

    Soweit okay.

    Aber wenn man ehrlich ist... wenn ich mir die Servermeldung im Portalraum anschaue: ich hab das bisher auch immer so verstanden, dass man mit einem Rang auf den gewünschten CB kommt. So wie die Nachricht formuliert ist, impliziert sie das eindeutig.

    "Der Server ist voll. [xxx/xxx]"

    Dadurch, dass hier die Spieleranzahl und die Slotanzahl angegeben ist, bezieht sich hier das Wort "Server" unmissverständlich auf den CB auf den man gerade nicht kommt - und nicht auf Griefergames.net.

    Wenn dann der nächste Satz ist:

    "Kaufe dir einen Rang, um IMMER auf den Server zu können!" - dann verbindet man das automatisch mit dem gerade angeführten Server - sprich CB (und nicht Griefergames.net) und man denkt, mit Rang immer auf jeden CB zu kommen.

    Ich glaube, dass diese Nachricht (wenn vielleicht auch ungewollt) irreführend ist.

    Positiver Effekt, wenn sie weg ist: Niemand kann das falsch verstehen und kauft sich deshalb einen Rang (was ja manche anmerkten, sich z.B. Premium nur deswegen gekauft zu haben). Und niemand ist dann (irgendwo zu Recht) enttäuscht, dass er eben doch nicht immer auf den (gerade vollen) Server/CB kommt.


    Irgendwo auf CB 14

  • Das Problem hierbei ist vielleicht eher, dass das Wort "Server" eigentlich immer verschieden ausgelegt wird.


    Eigentlich ist Griefergames doch das Servernetzwerk, inklusive dem Hub und dem Portalserver. Die CBs, auf denen man aktiv spielt, das sind die eigentlichen Server.


    Desweiteren teilen sich die Slots auf diesen CB-Servern ja in zwei Kathegorien auf, einmal die normalen, die als Maximalkapazitaet angegebenen, auf die man immer und auch ohne Rang kommt wenn etwas frei ist, und dann noch die, die quasi ueber der angegebenen Maximalkapazitaet liegen, und Spielern mit Rang vorbehalten sind.


    Ich fand das eigentlich recht klar definiert, und das war auch der Grund warum ich mir in der ersten Woche direkt den Ultra-Rang gekauft habe.


    Es ist natuerlich klar, dass auch da irgendwann schluss ist, und dass kein Server endlos Kapazitaet hat. Und wenn sich aus irgendeinem Grund gerade vierhundert Spieler auf einen CB stuerzen, dann muss da einfach aus Sicherheitsgruenden irgendwann Schluss sein.


    Ich kann ehrlich gesagt die Vorfaelle, an denen ich wegen einer solchen Ueberlast nicht auf meinen Stamm-CB 10 kam, an einer Hand abzaehlen, und selbst dann war es immer nur kurzfristig, Und seit es die AFK-Plugins gibt, ist auch das gefuehlt viel besser geworden.


    Vielleicht kann man das alles ein bisschen deutlicher kommunizieren, aber ich persoenlich hatte jetzt nicht das Gefuehl, dass diese Zusammenhaenge sonderlich schwer zu verstehen sind.

    #CB10Liebe



    CB10 - /p h bbf

    Schaut vorbei und findet die Easter Eggs!

  • Ja - das Wort Server wird sowohl für das Griefergames-Netzwerk an sich, als auch für die einzelnen CB-Server benutzt. Und ist ja auch beides richtig.


    Führt aber offensichtlich zu Missverständnissen - und dann zu gerechtfertigter Kritik.


    Mich stört dieses Missverständnis jetzt persönlich nicht - da ich inzwischen weiß, wie die Rängeregelung zu verstehen sein soll.


    Aber wenn jemand ließt, dass der Server (in dem Fall eindeutig ein CB) voll ist und man sich einen Rang kaufen soll, um immer auf den Server zu können - dann ist es nur verständlich, dass das zu Missverständnissen führt. (Und es muss kein Kind sein, oder seine Mutter die von GG überhaupt keine Ahnung hat. Bis zur Erklärung von Abge habe auch ich das so verstanden)


    Und dann führt es eben zu gerechtfertigter Kritik - von Leuten die sich getäuscht fühlen.


    Deshalb mein Verbesserungsvorschlag: keine Verwirrung erzeugen.


    Weg mit "Kauf dir einen Rang um immer auf den Server zu können" - zumindest an der Stelle, wo Server eindeutig mit CB gleichgesetzt wird.


    Irgendwo auf CB 14

    Einmal editiert, zuletzt von Scherzmittel ()

  • Bantor

    Hat das Thema geschlossen