CB4 Es können keine Karten erstellt werden

Liebes GrieferGames-Mitglied,
auch wir sind von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen und werden uns natürlich danach richten.
Daher bitten wir dich, unsere Impressum- & Datenschutzseiten durchzulesen, welche du unter Impressum & Datenschutz findest.

Diese Nachricht wird dir solange angezeigt, bis du die Datenschutzbestimmungen durch Schließen dieser Nachricht mit dem „x“ (oben rechts zu sehen) akzeptierst.




Eine Auflistung aller Daten, welche wir über dich gespeichert haben, kannst du hier herunterladen.
  • Wie lautet dein Minecraft-Name?
    MrFlachzangeNNF
    Wie lautet dein TeamSpeak-Name?
    MrFlachzangeNNF
    Auf welchem Server/Service besteht der Bug?
    Welche Minecraft-Version benutzt du?
    1.8.9
    Benutzt du Modifikationen und/oder Mod-Loader (z.B. LabyMod, Forge, etc.)? Wenn ja, welche?
    LabyMod, Forge, OptiFine, Schematica, Inventory Tweaks, ChatLog
    Wie wurde der Bug ausgelöst/wie hast du ihn herausgefunden?
    Ich habe versucht eine Karte von einem Gebiet zu ziehen und bekomme seit gestern nur die nachricht das Karten derzeit deaktiviert sind. Habe aber das Forum nach irgendwelchen Infos durchsucht sofern das überhaupt möglich war, da das Forum dauern Zeitüberschreitungen hat.
    Was genau macht der Bug?
    Lässt es nicht zu das man neue Karten erstellt.
    Müssen bestimmte Bedingungen zum Produzieren des Bugs erfüllt sein (z.B. Server-Lags)?
    Nein
    Wie könnte man den Bug beheben?
    K.A. vllt karten wieder aktivieren

    Vorrausgesetz es ist kein Bug und es bewusst deaktiviert, dann ist es echt alles andere als Sozial wenn man so eine Funktion die für viele Spieler wichtig sind oder die nur wegen dieser Funktion spielen einfach zu deaktivieren von jetzt auf gleich mit 0 Informationen dazu. Diese nicht Existenz von Informationsweitergabe an Spieler KOTZT MICH MEGA AN!!!!!!!!!!!:cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:

  • MrFlachzange

    Ich hatte mal ein Thema geschrieben worin das Problem beschrieben wurde, dies kann man leider seit dem Forumupdate nicht mehr aufrufen: "mapart/karten crash steht kurz bevor" (Nicht erreichbar)


    Kurz gesagt: auf GrieferGames wurde das Limit der maximal möglichen Karten erreicht. Durch erstellen weiterer Karten werden alle neuen Karten bis ein bestimmten Punkt als "Map #0" gespeichert und zeigen nichts an. Danach werden bestehende Karten eine nach der anderen überschrieben.


    In diesen Video wird das Problem gut erklärt:

    Antvenom - HOW MANY MAPS will BREAK MINECRAFT


    GG wird nicht viel machen können, da das Problem tief im MinecraftCode steckt.

    Die einzigsten Möglichkeiten die ich sehen sind:

    - Karten deaktiviert lassen (genau so wie bei den Bücher) -> um bestehende Karten zu schützen

    - Alle Karten löschen / überschreiben -> um neue Karten zu ermöglichen


    (die Unwahrscheinlichste Möglichkeit)

    - Update auf 1.13 oder höher -> hier ist das Kartenlimit bei 2.147.483.647 (in der 1.8 bei 32.767)

    =========================================

    Minecraft Experte

    liest gerne ungelesen Beiträge

    =========================================

  • MrFlachzange & Talasia30
    Mal nicht gleich vom Schlimmsten ausgehen...


    Ja, Karten sind seit gestern deaktiviert. Vor einigen Tagen wurde ein Update bzgl. des Kartensystems auf die Server aufgespielt, welches zu einigen Schwierigkeiten geführt hat. Dabei auch, dass viele Karten verbuggt sind. Hierzu wurde auch eine offizielle News veröffentlicht.


    In dieser News wurde darauf hingewiesen aktuell nichts an den Karten zu machen und Ruhe zu bewahren, da die Dev's und Admins gerade alles daran setzen die entstandenen Fehler zu beheben und das Update mit den entsprechenden Funktionen (Schutz für unerlaubter Vervielfältigung, CB-übergreifendes Kartensystem & Erhöhung des Kartenlimits) wie geplant abzuschließen.


    Dass die Karten vorübergehend deaktiviert wurden, kann also damit zusammenhängen, dass...

    • gerade Tests durchgeführt werden
    • Änderungen aufgespielt werden oder
    • die Admins verhindern wollen, dass es zu weiteren Fehlern durch neue Karten kommt.

    Also einfach Ruhe bewahren, Geduld zeigen und warten, bis wieder alles seinen gewohnten Gang geht.


    SolSolo Auch für dich: Nicht immer gleich den Teufel an die Wand malen und vom Schlimmsten ausgehen. Solange keine offiziellen Informationen vorliegen, hilft dies niemandem weiter und verärgert ggf. andere Spieler. In der News wird darauf hingewisen, dass mit dem Kartenupdate umfangreiche Änderungen am Code gemacht werden, um auch den von dir gemeldeten Sachverhalt auszuschließen.

  • Heyho,

    geduld zeigen bei laags bei verschwundenen karten bei deaktivierten karten ?wieviel geduld denn noch ?

    So viel Geduld, wie nötig ist, damit ein Freiwilligen-Team, welches all dies in seiner Freizeit, neben Privatleben mit Schule/Studium/Job und Familie/Freunden, ehrenamtlich und unentgeltlich macht, diesen Fehler beheben kann... Ich hab das Gefühl einige vergessen gelegentlich, dass hier kein bezahltes Vollzeit-Developer-Team eines großen Publishers hinten dran sitzt, sondern Jugendliche und junge Erwachsene, die dies als ihr Hobby betreiben...


    Vorallem ohne weitere infos was eig sache ist was nervt ist immer im Dunklen gelassen zu werden wie ich schon geschrieben hab echt nice das mal so früh erste infos da waren aber damit kann es das nicht gewesen sein

    Die mangelnde Informationspolitik ist leider wirklich nichts Neues. Das kritisiert die Community (mich eingeschlossen) schon seit Monaten...

    Eine Besserung ist bisher leider nur minimal, immerhin kommen inzwischen News zu den Themen, auch wenn immer noch recht "spät".

    Das war schon schlimmer...