Traut euch was zu sagen(Sexuelle Belästigung)

Liebes GrieferGames-Mitglied,
auch wir sind von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen und werden uns natürlich danach richten.
Daher bitten wir dich, unsere Impressum- & Datenschutzseiten durchzulesen, welche du unter Impressum & Datenschutz findest.

Diese Nachricht wird dir solange angezeigt, bis du die Datenschutzbestimmungen durch Schließen dieser Nachricht mit dem „x“ (oben rechts zu sehen) akzeptierst.




Eine Auflistung aller Daten, welche wir über dich gespeichert haben, kannst du hier herunterladen.
  • Hallo Leute,


    Viele von euch haben gestern wahrscheinlich schon den Thread


    Griefergames FSK 18, strafrechtliche Verfolgung, Diskriminierung gegenüber Frauen


    gelesen.


    Ich möchte das Thema hier nicht noch einmal aufwärme und Explizit darauf eingehen, was gestern geschrieben wurde, das kann jeder selbst nachlesen. Ich kann auch verstehen, weswegen der Thread geschlossen wurde. Ich finde es aber Schade dass dieser geschlossen wurde.


    Warum ich das schade finde? Da dieses Thema oft Totgeschwiegen wird aus Scham und Angst. Betroffene versuchen das zu überspielen und sich selbst zu sagen dass es doch gar nicht so schlimm war.


    Ein solcher Thread wo auch andere öffentlich kundgeben was denen hier so passiert gibt vielen Evtl. das Selbstvertrauen etwas zu sagen. Gerade junge Mädchen, die Es nicht ihren Eltern sagen möchten, aus Angst davor, das ihnen das Spiel verboten wird von den Eltern.


    Ich möchte auch nicht, dass der Thread das Team in Zugzwang bringt und diese Kritisiert. Es geht rein Darum, dass Betroffene untereinander kommunizieren und dagegen vorgehen, evtl im Nachhinein auch durch eine Anfrage beim Team.


    Ich hoffe natürlich auf eine geringe Teilnahme aufgrund weniger Vorfälle, aber auf große Anteilnahme der Betroffenen.


    TMB_Naliira und OoAnitaoO bei euch beiden habe ich herausgehört, dass ihr betroffen seid.


    Eventuell könnt ihr ja nochmal hier schildern was euch passiert ist, meinetwegen auch nur zur Information ohne Namen der Täter.


    Falls dieser Thread als sinnlos angesehen wird oder nicht genutzt wird, ist das schade, aber es war mir dann wenigstens den Versuch Wert und hoffe, dass er nicht geschlossen wird.


    LG


    Mcmastur

  • Ich glaube das Wichtigste wurde im verlinkten Thread am Ende gesagt. Insbesondere das man sich an LordVarus bzw. die Administration direkt wenden soll, wenn es zu so einem Vorfall kommt oder kommen sollte.


    Des Weiteren hatten wir in der Vergangenheit auch mal ein Fall, dass ein Spieler wegen angeblicher sexueller Belästigung hier "angeklagt" wurde, was diesem sogar einen zwischenzeitlichen Bann einbrachte. Es hat sich dann sehr schnell herausgestellt, dass das angebliche Opfer nicht ganz ehrlich bei ihren Erzählungen war und zu der Sache angestiftet wurde. Dies sei nur mal als Warnung ausgesprochen, für den Fall es kommt jemand auf die idee, sich daraus einen sehr dummen Scherz zu konstuieren, weil man vielleicht einen Spieler nicht mag. Denn das könnte dann auch in einer Anzeige ggü. dem vermeintlichen Opfer enden...


    Aber wirklich betroffene Spieler, sollten sich unbedingt melden (!!!) - es muss nicht "öffentlichkeitswirksam" sein, aber wichtig ist, dass der Betreiber Bescheid weiß und weitere Maßnahmen im Zweifelsfall ergreifen kann.

  • Ich glaube das Wichtigste wurde im verlinkten Thread am Ende gesagt. Insbesondere das man sich an LordVarus bzw. die Administration direkt wenden soll, wenn es zu so einem Vorfall kommt oder kommen sollte.

    ja das stimmt natürlich dass dies eine wichtige Information ist und man dies machen soll. Das Problem ist allerdings wie beschrieben, dass es dazu oft nicht kommt. Der Thread soll dazu da sein sich in diesem Schritt das zu melden bestärkt zu fühlen.


    Des Weiteren hatten wir in der Vergangenheit auch mal ein Fall, dass ein Spieler wegen angeblicher sexueller Belästigung hier "angeklagt" wurde, was diesem sogar einen zwischenzeitlichen Bann einbrachte. Es hat sich dann sehr schnell herausgestellt, dass das angebliche Opfer nicht ganz ehrlich bei ihren Erzählungen war und zu der Sache angestiftet wurde. Dies sei nur mal als Warnung ausgesprochen, für den Fall es kommt jemand auf die idee, sich daraus einen sehr dummen Scherz zu konstuieren, weil man vielleicht einen Spieler nicht mag. Denn das könnte dann auch in einer Anzeige ggü. dem vermeintlichen Opfer enden...

    finde ich gut, dass du das auch nochmal erwähnst, ist vielen glaube ich auch nicht bewusst, dass solch eine Falschbeahuldigung auch ernste rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann.


    Aber wirklich betroffene Spieler, sollten sich unbedingt melden (!!!) - es muss nicht "öffentlichkeitswirksam" sein, aber wichtig ist, dass der Betreiber Bescheid weiß und weitere Maßnahmen im Zweifelsfall ergreifen kann.

    der Thread soll jetzt auch nicht als Sammelthread wahrgenommen werden in dem ein Täter nach dem anderen beschuldigt wird, es geht mir hierbei mehr darum die Situationen selbst zu schildern, es müssen dabei keine Namen fallen. Es geht um die Kommunikation, auch zum nachfragen ob eine Geschehene Situation gemeldet werden sollte. Einfach um Unsicherheiten etwas auszumerzen.

  • Warum ich das schade finde? Da dieses Thema oft Totgeschwiegen wird aus Scham und Angst. Betroffene versuchen das zu überspielen und sich selbst zu sagen dass es doch gar nicht so schlimm war.


    Ein solcher Thread wo auch andere öffentlich kundgeben was denen hier so passiert gibt vielen Evtl. das Selbstvertrauen etwas zu sagen. Gerade junge Mädchen, die Es nicht ihren Eltern sagen möchten, aus Angst davor, das ihnen das Spiel verboten wird von den Eltern.

    Seien wir mal ehrlich - und das bringt genau was außer andere Spielerinnen (jaaaaaaa sexuelle Belästigungen gibt es auch von der anderen Seite) und Spieler öffentlicih zu diskreditieren und in den Fokus zu rücken ? Es wurde meiner Meinung nach im anderen Thread alles gesagt und aus meiner Sicht auch die einzig wirklich konsequente Lösung genannt - Bei soeinem Vorfall Beweise sichern, an die Administration schicken und ggf Strafantrag stellen.


    Zitat


    Ich möchte auch nicht, dass der Thread das Team in Zugzwang bringt und diese Kritisiert. Es geht rein Darum, dass Betroffene untereinander kommunizieren und dagegen vorgehen, evtl im Nachhinein auch durch eine Anfrage beim Team.

    Warum soll erst "gesammelt" werden bis sich ein Grüppchen betroffener gefunden hat ? Bei Auftreten würde ich umgehend und möglichst zeitnah handeln. Wir dürfen einfach auch nicht vergessen das es sich hier um ein Spiel handelt und um keine Selbsthilfegruppe. Verstehe mich bitte nicht falsch, ich finde soein Verhalten genauso unentschuldbar wie respektlosen Umgang mit anderen, Nazionalsozialismus und dessen Verherrlichung bzw Verunglimpfung aber wo fängt es an, wo hört es auf. Es gab seitens der Administration bereits diesbezüglich ein klares Feedback und somit ist jede/r Geschädigte angehalten eine Eingabe zu machen.


    Zitat


    Ich hoffe natürlich auf eine geringe Teilnahme aufgrund weniger Vorfälle, aber auf große Anteilnahme der Betroffenen.

    Und du meinst die Leute die davon betroffen sind möchten Anteilnahme, Mitleid und Bedauern ? Ich denke eher nicht, zumal der großteil der Spielerinnen und Spieler hier im vorpubertären Alter ist und einfach noch nicht über die geistige Reife verfügen können das ganze sachlich und differenziert zu betrachten. Und ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, aber jeder hat die Möglichkeit Spielerinnen und Spieler zu muten, zu blockieren und zu melden - Ich betone ausdrücklich das ich nicht denke das die Betroffenen selbst Schuld sind, trotzdem erschließt sich mir nicht wie es sein kann das man der anderen Person dann auch noch seine Handynummer oder andere sensible bzw. personenbezogenen und privaten Informationen gibt.


    Zitat


    Eventuell könnt ihr ja nochmal hier schildern was euch passiert ist, meinetwegen auch nur zur Information ohne Namen der Täter.

    Um was damit zu bezwecken ?

    - Das andere animiert werden es auch mal zu machen ?

    - Um sich hier zu informieren wie man es anders tun sollte ?

    - Um sich hier ein wenig bemitleiden zu lassen ?


    Wie gesagt ich hoffe das wird nicht falsch verstanden, ich finde es auch nicht richtig, trotz allem erschließt sich mir absolut kein Sinn dieses Thema unnötig zu pushen oder in die Länge zu ziehen. Was ich begrüßen würde wäre bspw. eine Aufnahme in die FAQ, den Hilfebereich oder als Forenthreadvorlage wie und in welcher Form man sich als Betroffene/r diesbezüglich wehren und die Angelegenheit melden kann, aber ein Sammelthread dazu ist glaube ich eher kontraproduktiv


    LG H3llh4mm3r

    Geändert von H3llh4mm3r (32.01.2018 um 26:24:14 Uhr).

  • Okay, ich wollte erst nicht aber ich glaube es ist hier einfach so viel an Missverständnis, welche einfach da sind und nicht aus dem weg geräumt werden.


    Es geht nicht darum, dieses heikle Thema zu pushen oder einen Sammelpost zu verfassen, es geht darum dass einfach sensibilisiert wird für dieses Thema. Es geht darum, dass wenn man dieses mit bekommt Startkicks raus gehen, dass seitens von anderen Spielern Mutes raus gehauen werden, dass auch die jüngsten unter uns, anfangen darüber nach zudenken, NICHT jedem die Nummer raus zu geben, dass sie den "Mut" finden, sich an eine Person zu wenden, wenn sie nicht mit den überwiegend männlichen Supportern/Mods darüber sprechen möchte und dieses dann auch meldet. Es geht aber auch darum, dass man selbst zu hört und z.B im TS agiert, wenn jemand derartig angemacht wird. Sicherlich ist es im TS wieder alles schwerer (VPN und co), das weiß ich, dennoch sind dafür die Teamler auch da, dieses zu unterbinden. Oder sehe ich das falsch ?



    Sicherlich ist das hier keine Selbsthilfe Gruppe oder ähnliches und es ist ein "Block-Spiel" eine Plattform, in der eigentlich der Zusammenhalt größer sein sollte als der Hate und der Sex.


    Ich bin immer noch davon überrascht, dass man immer nur davon ausgeht, dass es nur "jugendliche" oder "prepubertierende Jugendliche" sind, die diese Angebote an die weiblichen Spieler richten. Wenn man in die ganz andere Richtung denkt ist es wieder was ganz anderes oder wie ? Sicherlich sind einige auch "selbst schuld" daran, wenn man "freizügige Bilder", (keine ahnung vorm Spiegel halb nackt mit 10 tonnen Make Up) verschickt, dass solch derartigen Angebote kommen, sicherlich diese gibt es auch, aber das ist nur ein Teil vom Ganzen. Klar gibt es dann auch die Spielerinnen, die denken "boah der hat Geld, an den mache ich mich jetzt ran".

    Da kann man doch aber nicht alle über einen Kamm scheren und sagen, ja ne und selbst schuld igno fertig.


    Denke ich in diesen Punkten so falsch ?


    Ich finde den Punkt sehr gut, dass man hierfür die Verankerung im Regelwerk nochmal einführt. Was ich jedoch kritisch sehe, dass ggf. einige gar keine Email Adresse haben und z.b das Spiel an sich über Mama und Papa gekauft haben. Was machen die dann? Telegramm? Wäre eine Möglichkeit, ich muss sagen, ich habe keine Ahnung wie viele jugendliche/Kinder Telegramm wirklich aktiv nutzen oder überhaupt wissen was dies ist. Ist es dann nicht sogar eine Überlegung wert, über das Forum (siehe TicketSystem) direkt eine Email schreiben zu können, welche dann dennoch bei [email protected] ankommt ? Bantor



    Nali

  • Liebe Nali (ich hoffe ich darf dich so nennen),


    Zitat


    Ich bin immer noch davon überrascht, dass man immer nur davon ausgeht, dass es nur "jugendliche" oder "prepubertierende Jugendliche" sind, die diese Angebote an die weiblichen Spieler richten. Wenn man in die ganz andere Richtung denkt ist es wieder was ganz anderes oder wie ?

    das hoffe ich doch, denn ja, anders herum wäre es ein ganz anderer Stiefel über den wir hier reden. (wenn ein bspw 12 jähriger pubertierender Jugendlicher einer erwachsenen Frau oder einem Mädchen in seinem Alter solche Avancen macht ist es definitiv etwas anderes als würde ein erwachsener Mann/Frau einem schutzbefohlenen minderjährigen solche Dinge sagen,schreiben etc -> ich denke mal du weißt worauf ich hinaus will).

    Aus diesem Grund kam auch meine Aussage bzgl der geistigen Reife bzw der Motivation hinter solchen Aussagen. Ich kann mir nur schwer vorstellen (und ein Großteil der Spieler hier auf GG spielen sind nunmal deutlich unter 18) das Kinder und Heranwachsende wirklich ernsthafte sexuelle Absichten haben und einfach nur die Anonymität des Internets nutzen um einen auf Babo zu machen weil sie in der Schule auf dem Schulhof von den Mitschülern verprügelt und in ihrer Freizeit mit ner Socke statt einer Freundin kuscheln.

    Anders ist es wenn eine erwachsene Person minderjährigen solche Avancen machen und (wie von Dir als Beispiel gennant) davon ausgehen der hat bestimmt Geld, der kann mir nen Rang oder Items oder was auch immer kaufen etc....

    Das jedoch zu separieren ist weder für Teamler noch für Abge möglich da niemand sein Alter hinterlegen und verifizieren muss um spielen zu können. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger die von LordVarus und Bantor genannten Möglichkeiten in jedem Fall zu wählen wenn es zu soetwas kommt. Denn wenn der/die Täter/in" minderjährig ist gibt es zumindest von den Eltern eine Ansage wenn Post in's Haus flattert, ist der/die Täter/in strafmündig oder gar volljährig freut sich nicht nur die Staatsanwaltschaft sondern auch ich als Vater von 2 Kindern bin froh und glücklich über jeden dieser Personen die irgendwo wenigstens als auffällig registriert oder bei Wiederholung dann auch sanktioniert werden.


    Bzgl der Verankerung im Regelwerk bin ich auf jeden Fall absolut bei dir.


    LG

    Geändert von H3llh4mm3r (32.01.2018 um 26:24:14 Uhr).

  • Also meinerseits wurde im 1. Thread alles gesagt und ich habe auch vorher schon geschrieben das ich mich nicht näher dazu äussern möchte, da ich mich damit bereits abgefunden habe und hoffe das nichts mehr in der Art passieren wird.

    Ich wünsche keinem weder Junge noch Mädchen das ihr solche Erfahrungen wie wir sie hatten/haben erleben müsst. Und falls doch meldet euch, steht auf und geht zu jemanden damit der ein offenes Ohr hat für euch. Ihr müsst nichts totschweigen und habt alle Rechte auf ein friedliches, normales Spiel.


    Somit verbleibe ich mit den letzten Worten meinerseits zu diesem Thema.

    Eure Mama

  • System

    Hat das Thema geschlossen