Verschwinden von Tieren verhindern - Skyblock

Liebes GrieferGames-Mitglied,
auch wir sind von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen und werden uns natürlich danach richten.
Daher bitten wir dich, unsere Impressum- & Datenschutzseiten durchzulesen, welche du unter Impressum & Datenschutz findest.

Diese Nachricht wird dir solange angezeigt, bis du die Datenschutzbestimmungen durch Schließen dieser Nachricht mit dem „x“ (oben rechts zu sehen) akzeptierst.




Eine Auflistung aller Daten, welche wir über dich gespeichert haben, kannst du hier herunterladen.
  • Hallo zusammen,
    ich bin leidenschaftliche Skyblock Spieler und vor kurzem auch auf Griefergames angefangen. Auf meine Insel spawnen ab und zu mal Tiere die von "MobRemover" fleißig sofort wieder entfernt werden. Ich wollte ingame Faden kaufen um Angel zu Craften, mit der ich Namensschilder rausfischen könnte um meine Tiere zu "sichern". So kenne ich es auch von anderen Skyblock Servern. Es wurde mir allerdings gesagt das es nicht funktionieren wird und meine Tiere trotz Namen von "MobRemover" entfernt werden. Das kann ich mir nur sehr schwer vorstellen das man Skyblock ohne Tiere spielen soll - das macht doch kaum spass mehr!

    Gibt es ein "Trick" das ich meine Tiere behalten kann? Bis jetzt logge ich aus kurz vor "MobRemover" einspringt und warte 2-3 minuten, es ist jedoch lästig immer drauf achten und abmelden und ohne Tiere ist es kein Skyblock mehr IMHO..
    Danke für die Antworten.

    sasiad252

  • Nein gibt es nicht, ich glaube die craftbaren Mobtokens gehen nur bei Villagern, habs aber nicht ausprobiert. Ansonsten mach ichs auch so. Wenn du nen guten Spawn willst musst du Gestrandet spielen, Skyblock ist in dem Fall mist.

  • Nein gibt es nicht, ich glaube die craftbaren Mobtokens gehen nur bei Villagern, habs aber nicht ausprobiert. Ansonsten mach ichs auch so. Wenn du nen guten Spawn willst musst du Gestrandet spielen, Skyblock ist in dem Fall mist.

    Danke für die Antwort. Und wie craftet man die Mobtokens? Gibt es irgendwo eine Art Wiki wo alle eigenarten diese Skyblock server erklärt werden? Ich will niemand zu nah treten, aber Support für unerfahrene Spieler ist nicht die Stärke dieses Community.. Ilucie ist die erste die Aktiv beantwortet hat. Ansonsten war ich schon 2h+ auf TS und mehrmals nachgefragt - keiner konnte helfen. Auf dem Chat ingame genauso. Schade eigentlich.. Nehmt mir das bitte nicht übel, sondern als konstruktive Kritik ;)
    Gruß

  • Hey sasiad252


    Für den Mobtoken benötigst Du 5 Beacons und 4 Smaragdblöcke.


    Die Beacons beim Craften jeweils in die Ecken und einen in die Mitte. Die restlichen 4 Felder mit den Smaragdblöcken füllen.


    Aber dieser Mobtoken funktioniert nur bei Villagern !!


    LG S0LIN0

  • Hey,


    also eigentlich sollte es auch reichen, wenn du dich weit genug wegbefindest, sobald der Mob Remover kommt.


    Am besten einfach kurz davor zum Spawn teleportieren. So funktioniert es jedenfalls auf den normalen Cbs.


    Lg

    Mfg,

    Bauehaus


    CB 8 Spieler und MM bei Bedarf :saint:

  • Bin zwar nicht mehr ganz aktuell mit meinem Wissen von Skyblock, aber wirklich Tiere dauerhaft auf die Insel zu bekommen geht aktuell glaube ich nur mit 2 Wegen:


    1. Kauf dir einen Spawner - zwar nahezu unmöglich und extrem teuer, aber unter Umständen machbar und pack das jeweilige, gewünschte Spawnegg rein. Spawneggs solltest du relativ einfach bei anderen Spielern kaufen können, jedenfalls die, die man auch durch /c (Quests) bekommen kann.


    2. Da im Nether ja Spawner sind, kannst du dir den Spawnerkauf auch eigentlich sparen. Du baust im Nether eine hübsche Grünfläche um die Spawner herum, leuchtest alles aus und packst die gewünschten Spawneggs rein, Jetzt musst du nur noch um den Spawnbereich rum Netherportale bauen, durch die die Tiere laufen können - und siehe da, schon laufen auf deiner Insel in der 'normalen' Welt Tiere rum, die durch das Netherportal im Nether gelaufen sind und nun aus dem in der 'normalen' Welt rauslaufen.


    Sich selbst Villager zu halten ergibt meines Erachtens nach wenig Sinn, zumal andere Spieler Villager Spawner besitzen. Einfach mal informieren und nachfragen, ob du die mitbenutzen kannst

    Ich suche derzeit LordVarus Kuchen! Meldet euch gerne per Konversation bei mir!


    Professioneller Builder (Der Hexlord baut euch eurer Traumplot!)

    Aufträge? - Sorry, schon ausgebucht! Aktuell wieder verfügbar!  Wieder ausgebucht!         


    Sonstiges:

    - Hauptsitz des Hexlords: Citybuild 16, /p h HexWorld

    - Fetisch für Zauberstöcke und Kürbisse aller Art

    - leidenschaftlicher Erdblocksammler aus Überzeugung (1 Block Erde nur heute billig abzugeben!)

  • Inwiefern soll das denn nicht nützlich sein? Der Fragensteller zielte ja nicht darauf ab, ob und wie die Villagerquest zu schaffen ist - darauf beziehst du dich wahrscheinlich, sondern vielmehr darauf, überhaupt mal ein paar Tierchen auf die Insel zu bekommen.

    Ich weiß gar nicht mehr auf welcher Queststufe diese Quest genau war, allerdings hab ich die Erfahrung gemacht, dass sich die allerletzte Stufe kein Stück lohnt, bezogen auf Items. Die Villagerquest kann also guten Gewissens ausgelassen werden - korrigiere mich, falls ich falsch liegen sollte, ist schon ein gutes Jahr her, als ich das letzte mal Skyblock gespielt habe.

    Ich suche derzeit LordVarus Kuchen! Meldet euch gerne per Konversation bei mir!


    Professioneller Builder (Der Hexlord baut euch eurer Traumplot!)

    Aufträge? - Sorry, schon ausgebucht! Aktuell wieder verfügbar!  Wieder ausgebucht!         


    Sonstiges:

    - Hauptsitz des Hexlords: Citybuild 16, /p h HexWorld

    - Fetisch für Zauberstöcke und Kürbisse aller Art

    - leidenschaftlicher Erdblocksammler aus Überzeugung (1 Block Erde nur heute billig abzugeben!)

  • Naja, 'unfair' ist eine Sache der Perspektive :).

    Ich war noch dabei, als die Items von Bantor gedropt wurden, da hatte jeder Anwesende gleiche Chancen, solch ein Item zu bekommen.

    Nun ja, wie sagt man so schön: "Zur richtigen Zeit am richtigen Ort".


    Edit: Aber du hast schon recht, diese Massen an Spawneggs haben das Skyblock-Feeling von ganz früher zerstört.

    Insbesondere Items wie Slimeeggs haben den Slimepreis quasi in die Knie gezwunden - man kann von Glück reden, dass wir - die früheren Skyblock-Spieler alle inaktiv geworden sind, damit solche Items nicht weiter in den Umlauf kommen.

    Ich suche derzeit LordVarus Kuchen! Meldet euch gerne per Konversation bei mir!


    Professioneller Builder (Der Hexlord baut euch eurer Traumplot!)

    Aufträge? - Sorry, schon ausgebucht! Aktuell wieder verfügbar!  Wieder ausgebucht!         


    Sonstiges:

    - Hauptsitz des Hexlords: Citybuild 16, /p h HexWorld

    - Fetisch für Zauberstöcke und Kürbisse aller Art

    - leidenschaftlicher Erdblocksammler aus Überzeugung (1 Block Erde nur heute billig abzugeben!)

  • Joa und jetzt wurde Skyblock abandoned und keine Sau hat ne "Chance" auf irgendwas. Und ich kenn da Leute die sowas einfach so Spawner und Eier "zugesteckt" bekommen haben. Und sogar noch aktiv mit dem Zeug handeln. Aber Skyblock ist eh kaputt. Spawnraten im Keller und nur die "sehr alten" Spieler haben genug Zeug gehortet um das zu kompensieren.

  • Leider wahr.. fällt mir schwer, das zu sagen, aber ich persönlich wär für einen Komplettclear von Skyblock. Und das sage ich, obwohl ich noch eine Insel besitze, an der ich Monate gebaut habe. Weg mit dem ganzen Admin-Mist, alles nochmal von neu, sodass jeder eine Chance hat, ganz oben mitzuspielen

    Gleichzeitig würden die Spielerzahlen wieder schön hochgehen. Aber darauf brauchen wir wohl nicht zu hoffen, weils eben nur ein Nebenprojekt ist. Drum bleibt aktuell nur eine Möglichkeit: Citybuild spielen.

    Ich suche derzeit LordVarus Kuchen! Meldet euch gerne per Konversation bei mir!


    Professioneller Builder (Der Hexlord baut euch eurer Traumplot!)

    Aufträge? - Sorry, schon ausgebucht! Aktuell wieder verfügbar!  Wieder ausgebucht!         


    Sonstiges:

    - Hauptsitz des Hexlords: Citybuild 16, /p h HexWorld

    - Fetisch für Zauberstöcke und Kürbisse aller Art

    - leidenschaftlicher Erdblocksammler aus Überzeugung (1 Block Erde nur heute billig abzugeben!)