Kundenunfreudliche Behandlung

Liebes GrieferGames-Mitglied,

auch wir sind von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen und werden uns natürlich danach richten.

Daher bitten wir Dich unser Impressum & Datenschutz durchzulesen, welches Du unter Impressum & Datenschutz findest.

Diese Nachricht wird Dir solange angezeigt, bis Du die Datenschutz-Bestimmungen durch Schließen der Nachricht mit dem "X" akzeptierst.



Eine Auflistung aller Daten, welche wir über Dich gespeichert haben, kannst Du hier herunterladen.

  • Warte schon ein paar Monate auf meine beantragten Plots. Die einzige Rückmeldung die ich im Sinne dessen noch erhalten habe, ist eine Verwarnung wegen Spaming. Meine Anträge werden wohl nicht überlesen, sondern gekonnt ignoriert, weil ich ja nun eine Verwarnung wegen Spaming dazu erhalten habe. Einen neuen Antrag verfasse ich nicht weil ich den Bann nicht riskiere. Was kann ich tun wenn niemand mir Hilft? Wie komme ich am Ende des Tages doch noch an meine Gewünschten Plots? Das Team lässt mich mit diesen Fragen ziemlich hängen. Zeit haben für mir eine Verwarnung zusenden, aber keine Zeit für meine Wünsche zu bearbeiten. Ich habe einen Rang gekauft, ich habe Add-On's gekauft. Für dieses Geld verlange ich auch einen gewissen Service. Ich weiß, das ihr Moderatoren und Moderatorinnen das alles hier Ehrenamtlich macht, weiß das auch zuschätzen. Aber fragt euch mal bitte selbst, möchtet ihr, ZAHLENDER KUNDE, so behandelt werden? Es ist traurig zu sehen, dass ihr nur nehmen könnt. Verlangt man jedoch was von euch lässt ihr einen trotzend hängen. Ich hoffe das zumindest ein/e Moderator oder Moderatorin das liest und dazu Stellung nehmen kann.


    LG Knallerbs

  • Wenn du eine Verwarnung wegen Spamming erhalten hast ist davon auszugehen, dass du auch gespammt hast.


    Und wenn man sich mal die von dir erstellten Beiträge anschaut, dann erkennt man auch, dass gespammt wurde ;-)


    Tipp:

    1x die Plots beantragen (nach Vorlage und im richtigen Bereich) und einfach abwarten.


    PS: Zahlende Kunden gibts hier nicht. ;-) Denk mal drüber nach wofür du Geld ausgegeben hast. Sicherlich nicht für eine bevorzugte Behandlung oder besseren Support sondern für Join-Rechte und der Rest ist kosmetischer Natur bzw ingame-Befehle ;)

    Mit freundlichen Grüßen

    :w00k1_fto:W00K1_FTO [CB8]:w00k1_fto:

    Website: Fair Trade Organisation (FTO)

    --Ein kleines Like unter einem Beitrag sagt manchmal mehr als 1000 Worte--


    Es gibt keine dummen Fragen. Aber es gibt unnötige ;)

    So Lest, Sucht und findet!


    Getretener Quark wird breit, nicht stark! (Goethe)

  • Du hast lediglich für eine Dienstleistung gezahlt, welche bereits erbracht wurde. Alles darüber hinaus ist wie du schon richtig erkannt hast freiwillig. Was "nehmen" die Teammitglieder denn deiner Meinung nach? Gar nichts sollte die Antwort sein, das einzige, was sie für ihre Arbeit bekommen sind die ingame Rechte, während sie im Team sind.


    Und im Gegensatz zu dir habe ich bereits über zwei Jahre gewartet, da es die Möglichkeit aplots zu beantragen erst seit vergleichsweise kurzer Zeit gibt. Von daher beherzige einfach die dir gegebenen Tipps und dann sollte das passen.

  • https://griefergames.de/news/i…ktiven-grundst%C3%BCcken/

    Laut neusten Auflagen soll aber auch eine Übertragung von leeren Plots nach einem Monat Inaktivität möglich sein. 5 von meinen 8 beantragten Plots sind leer und haben die Zeit von einem Monat schon längst überschritten. Die Zeit aus der die Anträge stammen sind jedoch vor der Neuerung. Folglich habe ich diese Anträge neu gestellt. Nach Beobachtung das diese nun ignoriert wurden, habe ich die Anträge immer öfter gestellt, da bin ich einsichtig. Was ich jedoch misslungen finde, ist das alte Entscheidungszahlen anscheinend bestand haben. Ich würde mir Wünschen das ihr diese Entscheidungszahlen von vor mehr als einem Monat nochmal auf Bestand überprüft. Wenn dann nichts dabei rumkommt werdet ihr die nächsten 2 Monate nichts mehr von mir hören. Darauf lege ich mein Wort.


    Antwort zu Kain: Keines der angegebenen Plots WAR zur Übertragung möglich. Neue 1 Monatsfrist!

    Antwort zu W00K1: Das mit dem Spaming sehe ich ein, habe viele Anträge gestellt. Dies geschah aber auch nur aus dem Grund, weil ich das Gefühl bekommen habe das meine Anträge überlesen/ignoriert wurden. Habe auch auf keines der gestellten Anträge eine Rückmeldung eines Supporters bekommen ob die Plots nun Übergabe bereit sind (durch die von Bantor neu veröffentlichte 1 Monats-Frist). Laut Plan soll ScarWaterGren (oder wie die heißt) für diesen CB Tätig sein, welche ja bekanntermaßen Moderatorin ist, also die Rechte besitzt, leere Plots nach 1 Monat Inaktivität zu vergeben. Bitte um Rückantwort.

  • Antwort zu W00K1: Das mit dem Spaming sehe ich ein, habe viele Anträge gestellt. Dies geschah aber auch nur aus dem Grund, weil ich das Gefühl bekommen habe das meine Anträge überlesen/ignoriert wurden. Habe auch auf keines der gestellten Anträge eine Rückmeldung eines Supporters bekommen ob die Plots nun Übergabe bereit sind (durch die von Bantor neu veröffentlichte 1 Monats-Frist). Laut Plan soll ScarWaterGren (oder wie die heißt) für diesen CB Tätig sein, welche ja bekanntermaßen Moderatorin ist, also die Rechte besitzt, leere Plots nach 1 Monat Inaktivität zu vergeben. Bitte um Rückantwort.

    Scar ist aktuell anderweitig beschäftigt, die Beantragung wurde einen anderen Teammitglied zugewiesen:

    > Siehe https://griefergames.de/news/i…ktiven-grundst%C3%BCcken/

    ~ Stefthemaster :stef:

    freelance journalist / political engaged person / EU-Lover / populism hater / former: GrieferGames-forum-addicted

    > Die Europawahl 2019 | GEH WÄHLEN! <

    „Jede Person, die einer Straftat angeklagt ist, gilt bis zum gesetzlichen Beweis ihrer Schuld als unschuldig.“

  • Es ist interessant wie ein Hauptpunkt der anfänglichen Argumentation einfach nicht mehr aufgegriffen wird xD

    Woher möchtest du das denn wissen? Vielleicht war die Person, der die Plots gehören in xen vergangenen Wochen mal online. Ich gehe nicht davon aus, dass du für jede der Personen /seen im Hub eingegeben hast...


    Davon abgesehen ist es durchaus interessant wie du nach und nach mit der Sprache herauskommst.

  • Antwort zu Nulllage: Das ist mir klar.

    Antwort zu Chemtek: Tut nichts zur Sache. Mein Hauptpunkt war und ist immernoch: Hier wird nichts gemacht. Klar, ihr bekommt kein Geld dafür, aber die Admins geben euch die Verantwortung und Vertrauen das ihr diese Dinge erledigt. Das hat insofern mit der eigentlichen Argumentation zutun, dass wenn ein Spieler Entscheidungszahlen erhalten hat und dann einen neuen Antrag stellt, dieser anscheinend nicht mehr geprüft wird. Klar, kann man sagen, ok das weiß der Devil (oder wie auch immer der heißt) nicht. Aber wenn so eine Regeländerung vorliegt und veröffentlicht wird, kann man aber auch im Umkehrschluss erwarten, dass er darüber informiert ist. Natürlich wäre es Sissifuss-Arbeit, die alten, abgelehnten Anträge noch einmal durchzuschauen, ob sich da etwas getan hat. Aber dann sollte zumindest mal näher hingeschaut werden, wenn ich einen neuen Antrag sende, ob sich da was getan hat. Das sollte nach meiner Argumentation jedoch nun klar sein. Zu deiner Antwort an sich kann ich leider nicht mehr dazu sagen, weil es eigentlich keinerlei Argumente beinhaltet. Ich finde es aber absurd, wenn man mich dafür 'Verwarnt' für einen Fehler der auf eurer Seite liegt. Klar, dass ich auch irgendwann nicht mehr die Beine still halten kann. Hoffe du nimmst es so an, wie ich es dir geschrieben habe und gibst es auch so weiter, dass es seit dem Update 'Quereinsteiger' gibt.

  • Ich muss dich leider enttäuschen, ich bin nur ehemaliges Teammitglied, daher werde ich in der Hinsicht nichts weitergeben (können).


    Es gibt die inoffizielle Regel, dass Beiträge die über einen Monat unbeantwortet geblieben sind gepusht werden können (einfach nochmal eine Nachricht reinschreiben), und falls das nicht mehr möglich ist, weil geschlossen, dann EIN neuer Beitrag erstellt werden darf.

    Und bereits geschlossene/bearbeitete Beiträge nocheinmal auf Aktualität zu überprüfen gehört nun wirklich nicht zum Aufgabenbereich eines Teammitglieds. Den Mehraufwand können die gar nicht leisten und achja Knallerbs du hättest durchaus auf etwas eingehen können, das wäre allerdings mit Mehraufwand für dich verbunden!

    Ich kann verstehen, dass man das dann überliest.

  • Gerade weil es nicht zum Arbeitsbereich eines Teammitglieds gehört, habe ich diese Plotanträge neu verfasst. Gerade weil sie sich den Aufwand nicht leisten können. Aber über den Tellerrand schauen ist nicht jedermanns Sache. Lieber eine Verwarnung raussenden. Natürlich habe ich dann Devil eine Nachricht zurück gesendet, welche er wiederum nicht gelesen/ignoriert hat. Dort stand genau drin, dass seit der Änderung sich Dinge geändert haben und somit 5/8 Plots vergeben werden können. Aber es ist wie im echten Leben! Aufgeschoben ist nicht aufgehoben und ich werde nicht aufhören, bis ich meine Plots bekomme. Und zum Schluss noch ein Satz der mich wohl mein Leben lang begleitet hat:

    Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

    LG

  • Knallerbs was ist eigentlich dein Problem. Die Verwarnung wegen Spam kann ich verstehen. Schreibst quasi jedem Teammitglied auf die Pinwand. Dann will zum Beispiel Tata6 helfen und du lehnst ab, weil wegen falscher CB? Warum schreibst Du dann erst an jede Pinnwand? Warum nimmst Du Hilfe nicht einfach an, wenn sie dir angeboten wird?


    Mir scheint, Du willst nur Stunk machen.

  • Antwort zu Sahdyy: Informiere dich ein zweites Mal an Tata's Pinnwand, schlecht recherchiert! Ich habe genau an 3 Pinnwände geschrieben (für dich ja jede! :D) : Devil (der sowieso eigentlich für mich zuständig ist) ; Tata6 (weil die zu dem Zeitpunkt online war) und an noch jemanden den ich grade nicht beim Namen zu nennen weiß. Also für dich ja jede! :D … Tata's Hilfe ist mittlerweile angenommen (hab ich heute ca. 16:30 angenommen, alles andere war gestern). Ich warte nur noch auf Überprüfung und Übergabe. Auf Devil baue ich nicht mehr, denn der ist scheinbar nur optisch da.

    Antwort zu Pretoreaner: Ein weiteres unnötiges Kommentar, von jemand der sich nicht mal ansatzweise die Mühe macht, sich genaustens zu informieren. Kannst Sahdyy die Hand geben.


    Für alle, ich erwarte keine Antworten mehr von euch, außer von Chemtek, den Mod's und Admins.... bei euch kommt eh nur halb recherchierter Müll rum...

  • Ich hoffe das die Moderatoren aus Gegebenheiten ihre Entschlüsse ziehen werden. Ich denke du, lieber Chemtek, kannst nun nachvollziehen um welche Art Problem es sich hier handelt. Ich bin mir dabei sicher das dies auch berechtigt ist. Wenn jedoch die Moderatoren keine Kritik annehmen können und ihr nichts an oben genannter Vorgehensweise ändert, dann ist dieses Portal: Service Forum (Rückmeldung/Lob/Kritik/VV) schon längst Überflüssig... ein 'du hast Recht' oder 'Entschuldigung', gar irgendein Lebenszeichen der Mod's (außer Tata) habe ich noch nicht vernommen. Für was macht ihr dieses Portal überhaupt, wenn ihr negatives Feedback nicht abhaben könnt!? Schließlich ist das Portal dazu da, negativ Berichte, sowie positiv Erfahrungen nieder zuschreiben und dem GG-Team mitzuteilen.

    Ich hoffe, ihr könnt mir zu guter letzt aus gegebenem Anlass die Plots nun doch überschreiben.


    *

    Ah doch, habe ein Lebenszeichen bekommen, ne Verwarnung :D ... aber hat sich ja geklärt, ist zwar berechtigt, trotzdem sind die Plots frei und sind bereit überschrieben zu werden.


    Das aber selbst nach Hinweisen nichts passiert, weißt aber auf Ignoranz hin.

  • Hey lieber Knallerbs


    An erster Stelle war mir wichtig, alle Anträge die gestellt worden sind, auf Doppelpost zu überprüfen. Dies hat den einfachen Grund, dass ich nicht z.B wie bei dir, 4x den selben Antrag bearbeiten muss. (kostet unnötig Zeit)


    Wie in deinem Hinweis (Verwarnung) zu finden ist, wurdest du nur belehrt, nicht 4x den identischen Antrag zu stellen. Anträge werden vom ältesten, bis zum neusten Antrag bearbeitet. Man muss sich demnach einfach gedulden. (Inaktiven Grundstücke sind nicht unsere Hauptaufgabe)


    Nachdem die doppelten Anträge jetzt alle zusammengefügt wurden, kann man sich Zeit dafür nehmen, diese nach der Reihe zu bearbeiten. Je nach der verfügbaren Zeit, wird dies stetig passieren.


    Termine müssen jedoch festgelegt werden, wann diese dann zusammen gelöscht werden. Sprich freie Zeit, die man z.B für weitere Bearbeitung von Anträgen hätte, wird für die Terminfindung, die Löschung und der nachträglichen Dokumentation belegt.


    Ich bitte einfach um weitere Geduld, bis auch dein Antrag bearbeitet wurde.

    Mit freundlichen Grüßen

    :devil: DevilGaming1337 :devil:


    CB5 - /p h Devil

    • Automatischer Shop -> TeufelsBot (Beta-Phase) *derzeit Offline*
    • Ausstellung Teamköpfe


    Kontaktmöglichkeit über E-Mail: kontakt@devilgaming1337.de

    ------------------------------------------------------------------------------------------

    Würde mich über Nachrichten auf meiner Pinnwand freuen <3

  • Ok, eines was ich verstehe:

    - 16.4.2019 Update Inaktive Plots

    - in zwischen Zeit war Scarwatergreen (wie auch immer die heißt) inaktiv

    - heute 15.05.2019


    -> Unter'm Strich 1 Monat Bearbeitungszeit... Natürlich verrechnet mit der Scar- Inaktivitätszeit ein bisschen weniger...


    Anhand deiner Vorgehensweise erkenne ich das du erst sortierst und dann die Aufträge abarbeitest. In Zukunft wünsche ich mir das du Leute über sowas aufklärst. Ich hoffe die Plots können in unmittelbarer Zeit übergeben werden.


    Bevor wieder Missverständnisse aufkommen, wann kann ich mit dem Bearbeiten meiner Anfrage rechnen?


    Ich werde den Bearbeitungsprozess ab jetzt täglich beobachten. Bei Einwänden werde ich mich dir wieder im Chat widmen.

    LG