Vorschläge für die Zukunft

Wenn du Probleme mit dem E-Mail-Versand vom Forum hast, dann lies dir bitte diese News durch: *Klick*
  • das klingt echt nice :thumbup::thumbup:

  • Ich vermisse ein Questplugin und Berufsplugin, um auch ohne Handel Geld zu verdienen.

    So etwas wie Daily Quests wären schon interessant im täglichen einerlei!

    Man könnte Villagern am Spawn ja solche Aufträge verteilen lassen wie

    "Bring mir 150 Kartoffeln und 30 Brote" oder "Züchte 10 Hühner"und man bekäme dann dafür eine lohnenswerte Belohnung.

    Pro Tag könnte man das auf 5-10 verschiedene Quests absolvieren.


    Das automatisiert ablaufen zu lassen wäre jedoch schwierig als Plugin. Da braucht man schon aufwändigere Mods dafür.


    Und das Team hatt mit sicherheit wichtigeres zu tun als Quests händisch zu betreuen.

    Das müsste dann schon ein Clan übernehmen das sowas als tägliches Event quasi Ehrenamtlich durchführt. Und man könnte auch schwer überprüfen ob sammerlquest nun wirklich absolviert oder man sich das zeug aus dem rießigen Lager geholt hat.

    Dann wäre dann noch die Finanzierung des ganzen.


    Ich denke nicht das sich jemand dieser Herausforderung stellen würde sowas auf die Beine zu stellen.


    Aber ein bisschen mehr Variation und Einfallsreichtum bei den Community Events wären schon wünschenswert. Gerade auch dann wenn es nur um den Spaß geht und nicht ums item Geiern.

    Wenn jemandem vom Team irgendetwas was ich hier geschrieben habe missfällt, bin ich gerne bereit missverständnisse über Formuliereungen und dergleichen per Konversation zu bereinigen.

    Ich bin ein vernünftiger erwachsener Mensch und erwarte von anderen das sie sich ebenso verhalten!

  • Bzgl. Quest fällt mir auf einem Trading Server mit Wirtschaftssystem eigentlich nur ein, das man am Ende etwas mit Wert erhält, die Kernmotivation hier in dieser Community. Alles "ohne Wert" im Sinne der Wirtschaft, findet man auf diversen anderen MC Servern, die genau auf Quests und Survival Schwerpunkte legen. Prinzipiell finde ich die Idee nicht schlecht. Aber eher im Kleinen und vielleicht als Aufgabe für den Gamertag.
    Beispiel: ---> Erhalte am Tag mehr als 20k von Mitspielern und du erhältst eine Tranding Chest.
    Technisch sicherlich nachvollziehbar, darstellbar. Also nur als Beispiel.
    RobinFerngelenkt , in Anlehnung an Grieferwert.com fällt mir nix ein, was man für deine, als Beispiel aufgeführten Aufgaben, entsprechend entlohnen könnte.
    Die Idee ist prinzipiell nicht verkehrt, dein Begehr verständlich, das Ziel bei Griefergames schwierig zu integrieren und ganz simpel ausgesprochen ... schwierig mit einem Wirtschaftssystem vereinbar. Das überwiegend, jedenfalls von der User-Seite aus gesehen, wenig bis sehr wenig Wertschätzung für Arbeit / Aufwand vorhanden ist, das werden viele Plotverkäufer und Farmer kennen.
    Also sei folgende Überlegung anzustellen: Welche Quest kann den meisten hier gerecht werden und wie wäre es technisch umsetzbar.
    Als Denkanstoß: Sehr viele Handlungen, eher Eckdaten, werden in der Regel in Datenbanken gespeichert. Also müßte Handlung, Ziel und Belohnung technisch nachvollziehbar und kalkulierbar sein.
    Denke das wird verdammt schwierig und auf die Akzeptanz in dieser Community kommt es ebenfalls an. Anreiz ist in der Wirtschaft das Stichwort. Da sehe ich bei deiner Idee nur --> Hätte gerne Quests.
    Interessant wäre, falls mit dem System der Meldungen an das Team vereinbar, folgende Faktoren:
    Verbringe einen Tag ohne Scammer Anschuldigungen,... nutze das Wort "..Spende" nicht in 24h, .... wie oft hast du eine Warnung wegen Domain/IP Ankündigungen gehabt etc....
    Du siehst, es fällt mir schwer etwas gutes darin zu sehen... auch wenn die Idee grundlegend gut ist.

    To do is to be - to be is to do - do be do be do ! :whistling:
    Was du nicht willst, das man dir tut - das füge keinem anderen zu.

  • Dass es die Möglichkeiten gibt Spawner abzubauen gerade jetzt mit den neuen Regelungen,viele haben ihr Spawner gesetzt als die Regel noch nicht gültig war so könnte man die Spawner anders setzen oder mit in die Comm Farm einbringen wenn der Clan eine hat oder man spendet sie und dass das Ei das darunter war auch noch geht wenn man ihn abgebaut hat

  • Wie wäre es mit einer hilfe beim craften?

    Ich meine damit das wenn man Shift drückt und ein Item im Inventar anklickt, das Item auf den ersten Platz auf dem Craftingtable springt.

    Bsp: Ich habe 9 Stacks Eisenbarren im Inventar und muss am Craftingtable nicht jeden einzelnen Stack auf den Craftingtable ziehen, sondern ich halte Shift gedrückt und muss nur die Stacks einzeln anklicken und diese Springen automatisch auf den nächsten freien Platz auf dem Craftingtable.

    Das würde das farmen/ lagern ernorm beschleunigen, ausserdem könnte so z.B. TNT, Eisenblöcke, Goldblöcke etc. schneller gecraftet werden.:)

    CB6 immer unregelmäßig da

  • Das man bis zu 8 Homes setzen kann weil , wegen fly aus ist und man ein gutes biomen findet hab ich schon alle 4 Homes voll und alle sind in einem guten biomen,als fly noch da war war es okay weil man hirnfliegen konte nun nicht mehr

    Mit freudlichen Grüßen Marlon_67644

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Cb8

    Bei ingame fragen /msg Marlon_67644 auf cb8

    Clan Insane

    Auf cb8 /p h Insane

    Clan owner :FameZ_01

    Bei Clan fragen FameZ_01 ingame anschreiben oder mich im forum oder ingame:):thumbup:
    MM

    /p h Marlon_67644 4 für MM;)

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------