Naziplot "Sieg Heil"

Liebes GrieferGames-Mitglied,

auch wir sind von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen und werden uns natürlich danach richten.

Daher bitten wir Dich unser neues Impressum durchzulesen, welches Du unter Impressum & Datenschutz findest.

Diese Nachricht wird Dir solange angezeigt, bis Du sie wegklickst. Damit gehen wir von einer Annahme unserer Datenschutzverordnung aus.



Einen Auszug, welche Daten wir über Dich gespeichert haben, kannst Du hier herunterladen.

  • Leider ist das Naziplot auf CB2 (-207;-59) noch immer da. Vlt. kann sich wer dessen mal annehmen.

  • Von solchen Plots gibt es viele auf GrieferGames. Die Moderation ist denke ich hinter solchen Sachen daher. Allerding glaub ich nicht das alle aus dem Team Plots clearen können. Also muss man das so sehen das vielleicht zwei bis drei Leute 100 Plots clearen müssen wegen manch einem deppen. Zudem kommen jeden Tag neue dazu....

    Grüße,

    itsRalleHD - CB1


    "Es gibt keine Panik, wenn die Dinge vohersehbar sind, selbst wenn sie grauenvoll sind!" - Joker, The Dark Knight

  • Rassissten schleichen sich echt überal rein...

    Da kann man doch nurnoch um unsere Kultur heulen...

    Ich halte das eher für eine provokation.

    Wenn jemand maximal provozieren möchte nimmt er sich halt ein extrem.

    Klar ist das kein schöner anblick, aber man sollte die sache jetzt auch nicht überdramatisieren.


    MfG

    «Es ist nichts Persönliches, es geht nur ums Geschäft.»


    Michael Corleone (Al Pacino) in «Der Pate»

  • Ein Bekannter hat mal ein Hakenkreuz Banner in seinen Spenden-Trichter geworfen bekommen. Hat er mir gezeigt und dann in die Lava geschmissen.


    Warum macht man sowas, und warum wir d sowas nicht gelöscht, wie schon gesagt finde ich das man solche Leute sofort permanent Bannen sollte...


    Das kann leider nach hinten los gehen.. Stell dir vor jemand baut den Scheiß und gibt dann jemand anderen das Plot ohne das er es merkt.

  • Ich halte das eher für eine provokation.

    Wenn jemand maximal provozieren möchte nimmt er sich halt ein extrem.

    Klar ist das kein schöner anblick, aber man sollte die sache jetzt auch nicht überdramatisieren.

    Ja, ist sicherlich eine Provokation. Es lässt ich vermuten, dass diejenige Peron irgendwie Aufmerksamkeit möchte, anders kann ich mir nicht erklären, wieso man so etwas baut. Dennoch wäre darauf hinzuweisen, dass solche Äußerungen oder Symbole im Strafgesetzbuch unter Strafe stehen, egalb ob "im Spiel" oder nicht.


    Soll keine Überdramatisierung sein, lediglich Tatsachenfeststellung. Ich persönlich finde so etwas, wie in den Screenshots zu sehen ist, im höchsten Maße geschmacklos und einfach nur dumm; hoffentlich geht dass Team von GrieferGames entchieden gegen solche Leute vor.

  • Ich halte das eher für eine provokation.

    Wenn jemand maximal provozieren möchte nimmt er sich halt ein extrem.

    Klar ist das kein schöner anblick, aber man sollte die sache jetzt auch nicht überdramatisieren.


    MfG

    Provokation hin oder her, diesen Fall hier kann man nicht überdramatisieren, nicht umsonst handelt es sich hierbei um eine Straftat und ist nicht nur einfach geschmacklos.

  • Ich finde es eher bedenklich, dass die Leute nicht mal das Hakenkreuz richtig machen können :D Weiß doch jeder aus dem Geschichtsunterricht, dass es im Normalfall um 45° gedreht gehört.... solche Anfänger ;( Nur in wenigen Flaggen wurde es so verwendet....

  • Ich finde es eher bedenklich, dass die Leute nicht mal das Hakenkreuz richtig machen können :D Weiß doch jeder aus dem Geschichtsunterricht, dass es im Normalfall um 45° gedreht gehört.... solche Anfänger ;( Nur in wenigen Flaggen wurde es so verwendet....

    Das tut doch nichts zur Sache. Es ist auf jeden Fall verboten. Auch die Swastika als Symbol ist in Deutschland verboten. Jede Verharmlosung der Taten dieser Verbrecher gehört sich nicht...

  • Das tut doch nichts zur Sache. Es ist auf jeden Fall verboten. Auch die Swastika als Symbol ist in Deutschland verboten. Jede Verharmlosung der Taten dieser Verbrecher gehört sich nicht...

    Ich habe sie nicht verharmlost :huh: Ich habe nur gesagt, dass sie selbst dafür zu doof sind ein richtiges Hakenkreuz zu bauen X/

  • Hab ich nicht behauptet.

    Verharmlost hat es Alpa030  

    Fahr dich mal runter.

    Keiner hat hier was verharmlost und schon garnicht die taten des NS Regimes.

    Mir etwas derartiges zu unterstellen ist eine frechheit.


    Ich würde dir raten mit solchen behauptungen in zukunft etwas vorsichtiger zu sein.

    Hier mag das gut ankommen aber in der richtigen welt nehmen dir Menschen so etwas übel.


    Trotzdem noch einen schönen Tag...

    «Es ist nichts Persönliches, es geht nur ums Geschäft.»


    Michael Corleone (Al Pacino) in «Der Pate»

  • das ist eine Verharmlosung

    Aber nicht eine Verharmlosung des NS-Regimes und der Taten der selbigen. Das waren Alphas Worte - er hat sich nur zu dem Bauwerk geäußert und nicht zu den Hintergründen des NS-Regimes, was du ihm aber vorwirfst ;)

    Jede Verharmlosung der Taten dieser Verbrecher gehört sich nicht...

  • leute wir weichen vom Thema ab <3 das ist doch jetzt auch egal, scheint missverstanden / ausgedrückt worden zu sein <3


    Jedenfalls sind wir uns einig das die Zeichen in Geschichtsbücher und Museen gehören und nicht auf einen Minecraftserver oder?

  • leute wir weichen vom Thema ab <3 das ist doch jetzt auch egal, scheint missverstanden / ausgedrückt worden zu sein <3


    Jedenfalls sind wir uns einig das die Zeichen in Geschichtsbücher und Museen gehören und nicht auf einen Minecraftserver oder?

    Du hast Filme vergessen! :D Was wären Filme ohne Russen und Nazis... die besten Feindbilder in jedem Film ^^

  • das ist eine Verharmlosung

    Du begreifst es anscheinend nicht.

    An dieser stelle wäre eigentlich ein:

    "sorry habe deinen beitrag nicht richtig gelesen / verstanden" angebracht gewesen.
    Das du immernoch auf deiner Meinung beharrst spricht an dieser stelle für sich.


    Zumal es Jalkineet netterweise auf den punkt gebracht hat.


    In anderen Threads scheint es offensichtlich das selbe zu sein.

    Du hast zu allem eine meinung und teilst diese auch mit, egal ob deine behauptungen irgendwie hand und fuss haben.


    Wenn du mich in Zukunft zitierst oder erwähnst wäre es schön wenn deine Beiträge zumindest eine gewisse inhaltliche qualität aufweisen.



    MfG

    «Es ist nichts Persönliches, es geht nur ums Geschäft.»


    Michael Corleone (Al Pacino) in «Der Pate»

  • Ich stehe zu dem was ich schreibe.

    Andernfalls wäre ich ein Forentroll und nein, das bin ich nicht.